Tower Defense Spiele Toy Defense und Toy Defense: Relaxed Mode kurzzeitig kostenlos

| 2. September 2013 | Keine Kommentare

Toy Defense HD IconVor dem Hintergrund des I. Weltkrieges spielt das Tower Defense Spiel Toy Defense (iPhone und iPod Touch / iPad) in dem Ihr Eure Stellung gegen die heranrückenden (deutschen) Feinde verteidigt. Dazu platziert Ihr entlang der Wege Eure Truppen, die dann selbsttätig beginnen, die heranrollenden, heranlaufenden und fliegenden Feinde zu bekämpfen. Verteidige Deine Basis und stelle Deine Einheiten so auf, dass sie dem Gegner größtmöglichen Schaden zufügen. Jeder, der durchkommt, schwächt Eure Stellung.

Das deutschsprachige Spiel bietet Euch 84 Level und vier Waffensysteme, die Ihr 24mal upgraden könnt. Sie gewinnen damit mehr Feuerkraft, eine schnellere Schußfrequenz und mehr Reichweite. Doch Achtung, die Gegner, die mit neun verschiedenen Waffengattungen anrollen, überlassen Euch das Territorium nicht ganz kampflos. Bodentruppen werfen von Zeit zu Zeit Handgranaten, Panzer schießen auch mal und aus den Flugzeugen fallen Bomben. Ihr müsst deshalb darauf achten, Eure Einheiten rechtzeitig zu heilen oder zu reparieren, wenn diese angegriffen wurden. Wenn Ihr die Truppen einmal aufgestellt habt, könnt ihr sie nicht mehr verschieben. Und wenn Ihr eine Einheit verliert, wird von dieser Stellung aus nicht mehr geschossen.

Für jeden erledigten Gegner gibt es Münzen, die Ihr dann wiederum in Upgrades und neue Einheiten investieren könnt. Beim Platzieren der Einheiten sollte man darauf achten, dass diese einen möglichst großen Wirkungskreis haben. So empfiehlt es sich, Einheiten zwischen den Wegen zu stationieren, um dann beide Wege beharken zu können. Ab dem vierten Level sollte man auch die Luftverteidigung nicht vergessen, da taucht sogar der Rote Baron auf…

Jeder Level beginnt recht einfach – mit den weiteren Angriffswellen wird es immer schwerer, die Gegner im Zaum zu halten. Es ist sinnvoll, zwischendurch auch mal etwas Münzen anzusparen, denn dann kann man sich höherwertige Einheiten leisten. Die Kanone zum Beispiel kostet zwar 500 Münzen, ist aber besonders effektvoll gegen gepanzerte Fahrzeuge. Und die Flak für 120 Münzen unterstützt bei der Verteidigung des Luftraumes.

Nach jedem gewonnenen Level kannst Du immerhin drei Deiner besten Einheiten „retten“ und zum nächsten Level mitnehmen. Die anderen Updates während der Schlacht gehen verloren. Zum Einsetzen dieser mitgenommenen Einheiten wird dann weniger Geld gebraucht. Nach jedem Level wird auch abgerechnet und Du bekommst Sterne, die Du zum Kauf von Weiterentwicklungen für Deine Einheiten nutzen kannst.

Das Spiel bietet auch eine Menge In-App-Käufe, die man aber zumindest in den ersten Leveln nicht braucht. Ob man sie später braucht, konnte ich jetzt nicht ermitteln, denn dann hätte ich stundenlang spielen müssen, um in den Bereich zu kommen, wo eventuell weitere Sterne nötig sein könnten.

Das in der letzten Version neu hinzugekommene wöchentliche Turnier kann man nur mitspielen, wenn man Zugriff auf den facebook-Account erlaubt. Toy Defense möchte dann folgende Infos von Dir verwenden: öffentliches Profil, Freundesliste, E-Mail-Adresse und Deine Gefällt-mir Angaben. Schade, das ist zumindest für mich zu viel. Besser wäre hier, wenn man zwischen Game-Center und facebook wählen könnte.

Heute gibt es auch die etwas leichtere Version von Toy Defense kostenlos: Das Spiel Toy Defense Relaxed Mode ist eine Universal-App, die eigentlich kein eigenes Spiel darstellt, sondern Toy Defense und Toy Defense HD um den Relaxed Mode ergänzt. Dieser Relaxed-Mode bietet einen niedrigeren Schwierigkeitsgrad mit weniger Angriffen und dadurch leichteren Missionen. Ein weiterer Vorteil ist, dass diese Version als Universal-App auf allen Geräten ab iOS 4,3 spielbar ist. Warum man aber hierfür eine weitere Version in den App Store bringen musste, ist nur unter dem Wunsch der Gewinnmaximierung verständlich. Normal wäre es gewesen, die bestehende App Toy Defense in einem Update um den Relaxed Mode zu ergänzen. Das freut dann auch die bestehenden Spieler…

Toy Defense Screenshots

Die Werbe-Screenshots im App Store übertreiben etwas: Die „Action“ besteht darin, die Waffensysteme richtig auszuwählen und intelligent zu platzieren. Es ist aber schon spannend, die Angriffe zu verfolgen und gegebenenfalls neue Verteidigungsstrategien auszuprobieren.

Unsere Bewertung:

viereinhalb

Gut umgesetztes klassisches Tower-Defense Spiel mit guter Grafik und zahlreichen Levels. wer Tower Defense Spiele mag, wird hier lange Spielfreude haben.

Für die vielen In-App-Käufe und den Facebook-Zwang für die Turnierfunktion gibt es einen halben Stern Abzug.

Nutzerbewertung im App Store:

vier

 

Downloadlink der Version für iPhone und iPod Touch:

Downloadlink Toy Defense

(103 MB)

 

Downloadlink für die HD-Version für das iPad:

Download Toy Defense HD für das iPad

(206 MB)

Bemerkungen:

  • Erschienen: 25. April 2012
  • Toy Defense läuft auf allen iPhone 8und iPod Touch ab iOS 4.3
  • Toy Defense HD läuft auf allen iPads ab iOS 4.3
  • Beide Versionen sind in deutscher Sprache
  • Normalpreis: 89 Cent für die iPhone- und iPod Touch-Version sowie 1,79 Euro für die iPad HD-Version
  • Wenn die kostenlos-Aktion abgelaufen ist, kann man die dauerhaft kostenlosen Spielversionen (iPhone und iPod Touch / iPad) nutzen, die bieten nämlich mit erstaunlichen 49 Leveln schon eine ganze Menge Level gratis, auch wenn man hier mit Werbung rechnen muss, ist das mal eine wirklich gute Probierversion.
  • Und auch das neue Toy Defense 2 hat bereits eine kostenlose Probierversion mit immerhin 18 Leveln für iPhone und iPod Touch sowie iPad.

 

Stichworte: , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5410 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen