Wanted Poster und Steckbriefe einfach selbst machen – die App dafür gibt’s gerade gratis

| 31. Juli 2013 | Keine Kommentare

Wanted_Poster_Pro_IconMit einem Wanted Poster im Western-Stil kann man schon mal einen kleinen Scherz machen. Die gerade kostenlose App Wanted Poster Pro (Normalpreis: 89 Cent) bietet Dir fünf gut gemachte Vorlagen, in die Du den Namen eines Freundes, die Kopfgeldjägerbelohnung und das „Verbrechen“ des Gesuchten einträgst. Wenn Du hast, kannst Du noch ein Foto hinzufügen – fertig ist der Steckbrief, den Du dann einfach auf Deinem Gerät speicherst und nach Belieben per Mail verschickst.

Mit dem Posten auf facebook oder twitter wäre ich etwas vorsichtig, denn das kann man auch übelnehmen.

Die App läuft auf iPhone (ab 3 GS), iPod Touch (ab 3. Generation) und iPad. Das Gerät braucht mindestens iOS 5.0.

Wanted Poster Pro Screenshots

Mit Wanted Poster Pro erstellst Du im Handumdrehen Fahndungsplakate. Fünf Vorlagen sind dabei, die Qualität ist ok.

 

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Unterhaltung

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4096 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen