Zwei sehr gute Arbeitszeiterfassung-Tools für das iPhone heute kostenlos

| 17. Juni 2013 | 2 Comments

iJobber_featureHeute sind gleich zwei Arbeitszeiterfassungstools kostenlos. Während sich die sonst 3,59 Euro kostende WorkTimes – Zeiterfassung mit Überstunden Berechnung gezielt an Angestellte und Beamte wendet, die mit Hilfe der App ihre Überstunden festhalten wollen, geht die sonst 1,79 Euro kostende App iJobber mehr in Richtung Freiberufler, Jobber und Selbstständige. Da wir WorkTimes schon öfter behandelt haben, möchte ich Euch heute iJobber vorstellen.

iJobber geht einen Weg, der mir sehr gefällt. Man hat sich bei der Entwicklung der App zum Ziel gesetzt, die Zeiterfassung vom Arbeits- und Zeitaufwand her zu minimieren. Das ist nämlich oft das Problem der Zeiterfassungs-Apps. Ist die Erfassung der Arbeitszeiten zu kompliziert, hört man nach kurzer Zeit damit wieder auf – und hat mit der App nur Zeit verloren. Bei iJobber definiert man einmal die Hauptgruppen, die farbig auf der Startseite dargestellt werden. Die App ermittelt selbst den Standort, wenn man möchte, kann man noch ein Stichwort zur jeweiligen Tätigkeit erfassen. Dann schiebt man mit dem Finger  einmal über das Display und die Zeiterfassung startet. Ist man fertig, schiebt man den Regler zurück und die Zeit wird gespeichert.

Das ist tatsächlich sehr einfach. Die Auswertungen kann man als CSV-Datei für die Weiterverarbeitung in Excel oder Numbers exportieren oder eine HTML-Mail daraus erstellen.

iJobber Screenshot

Mit iJobber kann man wirklich schnell die benötigte Zeit für verschiedene Arbeiten festhalten. Dafür hat man aber auch weniger Funktionen, als bei anderen Zeiterfassungs-Apps.

Unsere Bewertung:

viereinhalb

Klare und sehr einfach zu bedienende Zeiterfassungs-App für die schnelle Registrierung von Arbeitszeiten.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

dreikommafuenf

Der App Herausgeber hatte verlangt, dass man erst die App bewertet, bevor man sie nutzen kann. Dieser Quatsch ist zum Glück nicht mehr drin, so dass ich schon erwarte, dass die Bewertungen tendenziell besser werden dürften.

 

Downloadlink:

Downloadlink iJobber für iPhone

(1,1 MB)

Bemerkungen:

  • Erschienen: 24. Januar 2012
  • Die App läuft auf iPhone (ab iPhone 4), iPod Touch (ab 4. Generation) und iPad (Vergrößerungsmodus). Die App braucht iOS 6.0
  • Die App ist in deutscher Sprache
  • Normalpreis: 1,79 Euro
  • Beitrag aktualisiert am 31. März 2014

Tags: , , , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Produktivität

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (2)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Nico sagt:

    Danke für den guten Tipp! Die App ist genau das was ich gesucht habe!

  2. Kurt Vollmer sagt:

    Mit timesaver ( https://timesaver.ch/ ) habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht. Umfangreich, kann sehr vieles, aber man kann trotzdem nur das notwendigste benutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5559 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen