Eurovisions-Halbfinale heute live auf iPad oder iPhone sehen – die Apps dafür sind kostenlos

Eurovision_featureDiese Woche steht ganz im Zeichen des Eurovision Song Contest. 39 Nationen haben sich beworben – aber nur 25 schaffen es auch ins Finale. Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Spanien und Italien haben eine Wildcard für das Finale, sie brauchen also nicht in die Ausscheidung heute oder am Donnerstag. Aber für die teilnehmenden Länder geht es heute um alles.

Wer das spannende Halbfinale heute Abend um 21:00 Uhr sehen will und nicht gerade in Bayern wohnt, kann den Fernseher auslassen. Es sei denn man hat Kabel mit internationalen Programmen oder Satellit. Erstaunlich: Kein deutscher Sender zeigt das Halbfinale. Nur ORF und Schweizer Fernsehen übertragen die Halbfinal-Shows in deutscher Sprache, zumindest annähernd.

Wir haben für Euch nachgesehen, wie Ihr auch mobil oder Zuhause in den Genuß der letzten Ausscheidungen kommen könnt, bevor dann am 18. Mai das Finale auch bei uns übertragen wird.

Ladet Euch dazu die kostenlose Streaming-App  ORF-TVthek. Dort gibt es ab 21:00 Uhr einen Live-Stream des Halbfinales. Und am Donnerstag wird auch das zweite Halbfinale übertragen. Wir können das jetzt leider noch nicht testen, hoffen aber, dass dieser Livestream genauso gut funktioniert, wie der des gerade aktuellen Programms. Das läuft nämlich über unser WLAN in einwandfreier Qualität.

Wer mehr über die Teilnehmer und das große Drum-herum des diesjährigen Eurovision Song Contest wissen möchte und zum Beispiel am Samstag beim Public Viewing oder im Kreise von Freunden mehr wissen möchte, lädt sich die kostenlose App Eurovision Song Contest – The Official App runter. Die Menues sind hier in deutscher Sprache – die aktuellen Inhalte aber leider nur in Englisch. Wenn ich das richtig verstehe, wird die App erst bei der Liveübertragung richtig aktiv. Sie funktioniert dann als so genannter Second Screen. Dann kann man sich die Liedtexte anzeigen lassen , Infos zu den Künstlern bekommen und erhält die Ergebnisse in Echtzeit.

Im Vorstellungsclip zur App wird angezeigt, dass man über die App auch seine Stimme abgeben kann. Das kann beim iPhone über einen Anruf oder eine SMS erfolgen. Heute Abend kurz nach 21:00 wissen wir mehr und sind dann bestens für das Eurovisions-Wochenende vorbereitet.

Eurovision Song Contest - The official App

Seit gestern ist die App nun endlich eine Universal-App und läuft auch auf dem iPad in ordentlicher Auflösung – wir sagen: das war ja gerade noch rechtzeitig. (Der abgebildete Zeitstempel funktioniert tatsächlich, ist nur hier im Bild veraltet).

Unsere Bewertung:

viereinhalb

Die App bietet viele Informationen und Videoclips zu den Vorbereitungen auf die Veranstaltung. Während der Halbfinale und dem Finale stellt die App jeweils in deutscher Sprache die Künstler vor und zeigt den Songtext. Per Erinnerungsfunktion kann man persönliche Favoriten anlegen und wird nach Abschluß des Kandidatendurchlaufs an die Songs erinnert, die beim Sehen gefallen haben. Bei der iPhone-App kann man auch direkt wählen – das geht beim iPad und iPod Touch nicht.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

viereinhalb

QR-Code zum Download:

Eurovision_Song_Contest_QR-Code

Downloadlink:

Offizielle Eurovision Song Contest App runterladen

(56,9 MB)

Bemerkungen:

  • Die Eurovisions-App läuft auf iPhone (ab 3 GS), iPod Touch (ab 3. Generation) und iPad. Die App braucht iOS 5.1 oder neuer
  • Die App ist in deutscher Sprache, Inhalte sind aber überwiegend Englisch
  • Die offizielle App zur Eurovision ist dauerhaft kostenlos

Stichworte: , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Kostenlose Apps, Unterhaltung kostenlos

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5293 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen