50 Milliarden App-Downloads im Visier

| 3. Mai 2013 | Ein Kommentar

App_store_icon_125Im App Store von Apple wird jetzt wieder ein Zähler auf der Startseite angezeigt. Der Nutzer, der tatsächlich die 50 Milliardste App aus dem App Store runterlädt, darf sich über 10.000 USD Guthaben im App Store freuen. Es dürfte eine Weile dauern, bis man die abgearbeitet hat. Auch die nächsten fünfzig Downloader können sich freuen, denn sie erhalten eine Geschenkkarte für den App Store im Wert von 500 USD. Wer jetzt denkt, dass es sinnvoll sein kann, den Countdown-Zähler zu beobachten, um im richtigen Moment eine App zu laden, kann das gleich vergessen, denn auf der Aktionsseite wird schon darauf hingewiesen, dass der Zähler nur zur Illustration dient. Und es wird auch noch eine Weile dauern, denn noch ist man gut 750 Millionen Downloads von den 50 Milliarden entfernt.

Auf der Aktionsseite veröffentlicht Apple auch eine Liste der erfolgreichsten Apps im deutschen App Store aller Zeiten. Diese sind sortiert nach iPhone- und iPad-Apps und nach gekauft oder kostenlos. Die Charts gehen runter bis auf den 25. Platz. Fast alle der Kauf-Apps haben regelmäßige Leser unserer Seite bereits mindestens einmal kostenlos laden können.

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Allgemein, Nachrichten

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Simi sagt:

    Süßes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4579 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen