Stylische Wetter-App mit neuem Ansatz gerade kostenlos – so gut wie beschrieben?

| 5. April 2013 | 0 Comments

Solar_Weather_featureIn den letzten Monaten sind Wetter-Apps mit immer mehr Daten erschienen. Nun kommt eine Wetter-App, die es mal anders macht und schon jubelt die internationale Presse und überschlägt sich fast mit ihren Lobeshymnen. Tatsächlich ist die zum ersten Mal kostenlos zur Verfügung stehende App Solar: Weather komplett anders.

Diese App zeigt nämlich nicht so viele Daten und legt mehr wert auf die volle Nutzung des Touch-Displays. In der Grundansicht wird nur die Temperatur, der Bewölkungszustand und der Ort mit aktuellen Zeit gezeigt. Wischt man jetzt mit dem Finger auf dem Display nach oben, werden die nächsten Stunden dargestellt. Zieht man den Finger runter, zeigt die App die Vorschau für die nächsten drei Tage.

Man kann auch in dieser App mehrere Standort festlegen und dann per rechts- oder links-Wisch zwischen den Orten wechseln. Besser sieht es aber aus, wenn man vier Orte festlegt und auf dem Display die Finger zusammenzieht, dann bekommt man alle vier Orte angezeigt.

Die App setzt also auf eine vereinfachte Darstellung, die die unterschiedlichen Temperaturbereiche gut visualisiert und mit der Bedienung den Touchscreen gut nutzt. Das ist es dann auch schon.

Solar Weather Screenshots

Sehr aufgeräumt präsentiert sich die App Solar: weather. Die Farbe auf dem Display symbolisiert die Temperatur.

Unsere Bewertung:

viereinhalb

Die App gefällt. Sie eignet sich für alle, die keine ganz detaillierten Wettervorhersagen brauchen und sich für die reduzierte Darstellung begeistern können.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

viereinhalb

QR-Code zum Download:

Download Solar: weather

Downloadlink:

Download Solar: Weather

(2,6 MB)

Bemerkungen:

  • Solar: Weather läuft auf iPhone (ab 3GS), iPod Touch (ab 3. Generation) und iPad. Die Apüp braucht iOS 5.0 oder neuer
  • Auch wenn es im App Store anders steht: Die App ist in englischer Sprache
  • Man kann einstellen, ob die Temperaturen in Celsius oder Fahrenheit angezeigt werden sollen
  • Normalpreis: 89 Cent bis 1,79 Euro

Tags: , , , , ,

Category: Die App des Tages, Wetter

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4359 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen