Eine Umfrage zu den QR-Codes auf unserer Seite – bitte teilnehmen – Aktualisiert

| 12. Januar 2013 | 20 Kommentare

QR-Code für app-kostenlos.de

Vor einigen Monaten haben wir auf Leserwunsch den QR-Code bei allen App des Tages Artikeln eingeführt. Man kann den Code per iPhone-App einscannen und wird so direkt auf die Downloadseite im AppStore weitergeleitet. Dort kann man sich so komfortabel genau die vorgestellte App runterladen und ist so vor ähnlichen Apps oder Probierversionen sicher.

Nun interessiert mich wirklich mal, wer denn tatsächlich den QR-Code abscannt und so seine kostenlosen Apps runterlädt. Bitte antworten und gerne auch teilen, denn es interessiert uns sehr, wie oft der Code genutzt wird.

Ich hatte gestern ein Abstimmungs-PlugIn hier eingefügt, welches beim Test durch uns auch funktionierte. Es erreichten uns dann aber zahlreiche Mails, dass man garnicht abstimmen könne und auch eine Kommentarabgabe nicht möglich sei. Deshalb habe ich das PlugIn jetzt wieder gelöscht und bitte diejenigen, die bei Facebook noch nicht ihre Stimme abgegeben haben, einen kleinen Kommentar zu schreiben.

Im Artikel von heute haben wir den QR-Code größer dargestellt – da wir den Hinweis bekommen haben, dass ein größerer Code besser lesbar sei.

Stichworte: , , ,

Kategorie: Intern

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (20)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Der QR-Code oben ist der von app-kostenlos.de (Testkommentar)

  2. Michael sagt:

    Ich habe kein Facebook (mehr). Ich benutze den QR-Code nicht.

  3. Jürgen sagt:

    auf ein Neues, Kommentare funktionieren wieder? Ich nutze den qr-code jedes mal wenn ich eine App laden will, geht am schnellsten 😉

  4. FF sagt:

    Ich benutze den QR-Code nicht – die Seite gucke ich mir auf dem Rechner zuhause am Schreibtisch an und suche dann in iTunes; da bringt mir der QR-Code gar nix.

  5. Ralf sagt:

    Ich nutze den QR Code nicht, da ihr sowieso immer den AppStore Link einfügt.

  6. Flups sagt:

    Auch ich hab kein Facebook und nutze die QR-Codes nicht.
    Dafür schaue ich täglich in den RSS-Feed.
    Danke für die Tipps.

  7. Leia987 sagt:

    Ich nutze die Codes sehr gern. Da muss man nicht lang nach der App suchen. Bitte so weitermachen 🙂

  8. Arne sagt:

    QR Code benutze ich nicht, kann aber leider nicht abstimmen, da ich keinen Facebook Account habe und auch nicht will, schade dass alle die nicht abstimmen können/sollen?

  9. Ich sagt:

    Ich nutze den qr-Code ab und an und finde ihn sehr nützlich. Aber ich habe KEIN Facebook und will’s auch nicht!!!

  10. Alex sagt:

    Ich nutze den Code ebenfalls nicht.

  11. Harald sagt:

    QR Code ist klasse. Einfach, schnell und keine Tippfehler. Email auf, QR scannen, bestätigen und schon ist es auf dem iPod. Kein mühseliges Eintippen mehr.

  12. Steffi sagt:

    Ich nutze ihn nicht!

  13. Klaus sagt:

    Facebook benutze ich nicht, weil ich nicht weis was mit den Daten passiert. Qr – code wird auch nicht benutzt.

  14. Rudi sagt:

    Ich nutze ihn auch nicht, Link geht schneller 😉

  15. Peter sagt:

    FB geh ich aus dem Weg. Fast immer. QR geh ich nicht aus dem Weg. Nie.

  16. Ralf sagt:

    Ich schaue auch ausschließlich am PC und dann über die Verlinkungen zu iTunes bei den Apps im Store nach. Ich finde das Angebot über QR-Link aber nicht schlecht, falls man doch mal was schnell auf dem iPhone installieren will. Welche App empfeht Ihr eigentlich dazu (also welchen QR-Reader)?

  17. Erwe sagt:

    Mich stört der QR-Code sogar, da bei Flipboard als Vorschaubild eben dieses Pixelmuster erscheint und keinen Hinweis auf den Artikel zuläßt.

  18. Miriam sagt:

    Den Code benutze ich nicht. benutze den App. Store link. Das geht für mich am IPad am schnellsten.

  19. David sagt:

    Also ich benutze die QR-Codes auch nie, da ich apps grundsätzlich direkt mit dem iphone lade. Viel sinnvoller, wär meiner Meinung nach eine kleine, aber feine Anwendung zu programmieren. (mit push usw.) Ich seh, da keine nachteile für dich, dann könntest du zb. auch werbung auf den mobilgeräten einführen und eine größere zielgruppe ansprechen. Von der Qualität deiner Artikel bist du nämlich unübertroffen 😀

  20. Kick Me sagt:

    QR Code: gar nicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5149 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen