FIFA 13 by EA heute erschienen – Fußballspiel setzt Maßstäbe für iPad und iPhone

| 25. September 2012 | noch kein Kommentar

Heute ist nun FIFA 13 by EA erschienen – und auch diese neue Fußball-App macht wieder einen guten Sprung nach vorn. Die App ist als Universal-App ausgelegt, also einmal für 5,49 Euro kaufen und auf allen iOS-Geräten nutzen. Das Spiel kommt mit zahlreichen Verbesserungen, gerade mit Multiplayer-Bereich, in Steuerung und Grafik – und es ist schon für iPhone 5 optimiert. Es läuft allerdings auch am Besten auf den neuen Geräten und verbraucht mit 1,3 GB ziemlich viel kostbaren Speicher.

Die FIFA Fußballspiele von Electronic Arts waren schon immer ihrem Wettbewerb voraus. Nicht zuletzt auch durch die komplette Lizensierung, die dazu führt, dass man tatsächlich mit seinen Lieblingsspielern und Vereinen spielen kann. Mit dabei: 30 Ligen, lizenzierte Mannschaften und über 15.000 Spieler. Von der Englischen Premierleague über La Liga bis zur Bundesliga sind alle Meisterschaften dabei – führe die Superstars des Fußballs aufs Feld und bestreite ein schnelles Spiel, spiele eine Karriere oder genieße die neuen Spielmodi: Online-Multiplayer und Turnier. 32 verschiedene Stadien wirst Du im Spiel kennenlernen.

Miss dich im Online-Multiplayer jederzeit und überall mit Deinen Freunden. Das soll jetzt auch ohne WLAN-Verbindung mobil möglich sein.

Der EA SPORTS Football Club ist Deine Verbindung zur Welt der realen Wettbewerbe. Unterstütze deinen Verein, verbinde dich mit Freunden, Rivalen und Millionen anderer Spieler. Steige im Level auf und erspiele dir Erfahrungspunkte, um deinen Status zu verbessern. Die spieleigenen Herausforderungen lassen dich entscheidende Partien aus der realen Fußballwelt erneut durchleben.

Wenn Du das Spiel auf mehreren Geräten spielst, kannst Du den Spielstand über iCloud synchronisieren.

Die neue App FIFA 13 ist tatsächlich für iPad-Spieler günstiger als die Vorversion FIFA 12. Inwieweit das Warten auf Preisreduzierungen lohnt, muss jeder für sich entscheiden. Bei FIFA 12 hat es immerhin über drei Monate gedauert, bis zu Weihnachten die App reduziert wurde.

Die Steuerung der Spieler soll nun etwas einfacher sein. Gut, dass EA die Lizenzen hat, so spielt man mit den echten Vereinen und ihren Stars.

Über den EA Fußball Club kann man sich mit Freunden im Spiel austauschen und bleibt informiert. Das Levelsystem ist ein zusätzlicher Anreiz für Stammspieler.

Unsere Bewertung:

noch keine Bewertung möglich, erster Eindruck überzeugt.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 


QR-Code zum Download:



Downloadlink:

(1,36 GB – 5,49 €)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPod touch (3. Generation), iPod touch (4. Generation), iPod touch (5. Generation) und iPad. Erfordert iOS 4.0 oder neuer.
  • Der Herausgeber empfiehlt für bessere Spielerlebnisse die Nutzung neuerer Geräte:  iPhone 4S, iPhone 5, iPad 2 oder das neue iPad. 
  • Das Spiel ist komplett in deutscher Sprache


Tags: , , , , , , , , , , ,

Category: Neue Apps

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 11979 access attempts in the last 7 days.

banner