Auf zur Winterolympiade – Ski Jumping 12 für iPhone und iPad gerade kostenlos

| 15. August 2012 | noch kein Kommentar

Wie sagt man im Fußball? Nach dem Spiel ist vor dem Spiel… Und so passt es dann auch, dass nur weniuge Tage nach dem Ende der Olympischen Sommerspiele eine App für den Wintersport vorübergehend auf kostenlos gestellt wurde. Ski Jumping 12 oder Ski Jumping 12 HD (iPad-Version) ist eine Sportsimulations-App, die durchaus Spaß bringt.  Ski Jumping 12 ist der offizielle Nachfolger des preisgekrönten Spiels Ski Jumping 2011 und will neue Maßstäbe in puncto Realismus, Grafik, Steuerung und Spielspaß setzen.

Wage den Sprung in die Welt des professionellen Skispringens und tritt an gegen die besten Skispringer der Welt. Nimm an Turnieren teil, veranstalte eigene Cups und springe gegen die Elite bei den Weltmeisterschaften. An über 20 verschiedenen Veranstaltungsorten gilt es, dein Können unter Beweis zu stellen.

Die Punkte-Richter bewerten jedoch nicht nur die Sprungweite. Die richtige Balance in der Anlauf- und Flugphase, die ideale Nutzung des Windes für die Aerodynamik und eine gekonnte Landung fließen ebenfalls in die Wertung ein. Es braucht aber auch etwas Übung, bis man zu den Computergegnern aufschließen kann. Doch wenn man dann – nach etwas Übung mit Einzelsprüngen – eine Teilnbahme im Weltcup startet, wird man mit guten Platzierungen belohnt. Übung macht ja bekanntlich den Meister.

Der im Spiel integrierte Shop hilft dann mit besserer Ausrüstung, erweiterten Fähigkeiten und schaltet auf Wunsch alle Schanzen sofort frei. Beim Spiel gegen den Rechner braucht man das eigentlich nicht – wenn man aber online antreten will, kommt man um den Kauf dieser Pakete wohl nicht herum.

Eigenschaften:

– hochauflösende 3D-Spielgrafik.
– Über 20 reale Schanzen / Veranstaltungsorte
– Online-Ranglisten
– verschiedene Spielmodi: Einzelspringen, Weltcup, eigene Turniere und vieles mehr
– verschiedene Steuerungsmethoden, Tutorial
– Mehrspielermodus (lokal & online)

Tolle Grafik, rasante Sprünge - das Spiel beeindruckt

Tolle Grafik, rasante Sprünge und viele Spielvarianten – das Spiel beeindruckt

Unsere Bewertung:

 


Die Grafik ist – gerade auf dem iPad – ein echter Genuss. Die Steuerung ist einfach und weitestgehend der Realität nachempfunden. So muss man natürlich dafür sorgen, dass man die Balance hält. Bis zu meinem ersten ordentlichen Sprung habe ich schon einige Versuche gebraucht. Aber wenn man es dann raus hat, dann geht es gut. Dann startet ein frostiges Sprungvergnügen mit sportlichem Ehrgeiz.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 


QR-Code zum Download der Version für iPhone und iPod Touch:

 …


Downloadlink für die iPhone/iPod Touch-Version:

Download Sji Jumping 12

(217 MB)

 

….

QR-Code für die iPad Version in HD:


:::


Downloadlink für die iPad-Version in HD:

Download Ski Jumping 12 HD für iPad

(217 MB)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Die iPad Version läuft auf allen iPads, wurde aber nochmal für das neue iPad optimiert
  • Die iPhone-Version ist kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPod touch (3. Generation) und iPod touch (4. Generation). Erfordert iOS 4.0 oder neuer.
  • Die iPad Version kostet normal 1,59 Euro, die iPhone Variante 79 Cent.

Stichworte:: , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 8466 access attempts in the last 7 days.

banner