Spiegel.tv und BBC Dokumentationen jetzt auch kostenlos und jederzeit auf dem iPad ansehen

| 29. Juli 2012 | 3 Kommentare

Seit dem 25. Juli ist sie da, die App von Spiegel.tv, über die man ab sofort die Dokumentationen der Produktionsgesellschaft sehen kann. Die App ist gut gemacht, die Bild-Darstellung ist ordentlich und kann von Dir als Fenster auf dem Bildschirm oder als Vollbild angezeigt werden.Eine einfache Navigation erlaubt es, archivierte und aktuelle Dokus schnell aufrufen zu können. Um die verschiedenen Vorlieben der Zuschauer besser befriedigen zu können, gibt es zwei Kategorisierungen in der App, auf die ich noch genauer eingehen werde.

Die App bietet einen Live-Stream und eine Kanalauswahl, die man links aufruft und die dann die archivierten Dokus – aufgeteilt nach Themen bzw. Kanälen anzeigt. Da gibt es zum Beispiel History mit derzeit 41 Filmbeiträgen zu Nationalsozialismus, Krieg und einigen weiteren Themen. Auch die Doku “Claudia Schiffer” findet man bereits unter History.

Folgende Kanäle habe ich auf spiegel.tv gesehen:

  • Fliegen – 13 Dokumentationen
  • Auto-Mobil – 37 Filme
  • Der Montag an der Spitze (Interviews) – 6 Beiträge
  • style – 17 Beiträge
  • vice – 11 Filme
  • BBC – Exklusiv – BBC Dokumentationen in deutscher Sprache
  • Genuss – 18 Filme
  • Natur & Technik – 39 Filme
  • Wirtschaft – 51 Dokus
  • Vor 20 Jahren – 30 Beiträge
  • Spiegel TV Reportage – 40 Filme
  • Reise – 28 Filme
  • Menschen – 65 Dokus
  • Spiegel TV Magazin – 81 Beiträge
  • History – 41 Filme

Die Beitragsauswahl ist somit sehr vielseitig. Zusätzlich kann man über die Leiste, die man per Tipp auf den Pfeil nach oben öffnet, neue Beiträge anzeigen lassen.

Klickt man auf den Pfeil rechts werden Themgebiete angezeigt, die jeweils aus mehreren Dokus bestehen.

Aktuell enthalten:

  • Die Zukunft des Fernsehens – 5 Filme
  • Akropolis Adieu – 8 Filme
  • Fankultur – 8 Filme
  • 901 Millionen Menschen gefällt das – 8 Filme
  • Diäten – Schlankheitswahl um jeden Preis – 5 Filme
  • Ausgepackt – Aldi Insider über die skrupellosen Praktiken des Konzerns – 7 Filme
  • Moral – 6 Filme
  • Avanti Dilettanti – wie die Piraten Politik versuchen – 7 Filme
  • 1942 – 6 Filme
  • Mobbing – 7 Filme
  • Saisaoneröffnung – 8 Filme
  • Was ist Heimat – 8 Filme
  • Abenteuer – 8 Filme
  • Das Benzin Kartell – 8 Filme
  • Polizei – 11 Filme
  • Titanic – 5 Filme
  • Teenager – 7 Filme
  • Gauck – 6 Filme
  • Anonymus – 9 Filme
  • Das Ende des Atomzeitalters – 9 Filme
  • Hilfe für das Herz – 6 Filme
  • Lug und Trug – 6 Filme
  • Shaolin – 5 Filme
  • Singles – 8 Filme
  • Love Parade – 11 Filme
  • Festivals – 6 Filme
  • Geheimakte Olympia – das Attentat von München – 4 Filme
  • Kontrolle! – 10 Filme
  • Berührt uns! – 6 Filme
  • Hinter Gittern – 6 Filme
  • Das Tor zu einer anderen Welt – 5 Filme
  • Modehauptstadt Berlin – 10 Filme
  • Sei doch mal still! – 8 Filme
  • Wir sind dann mal weg – 7 Filme
  • Wenn der Euro zerbricht – 7 Filme
  • Der F-Faktor
  • Die Geburt des Ich – 10 Filme
  • Wohnen – 7 Filme
  • Obama – 7 FilmeAbenteuer Ausbildung – 11 Filme
  • Geheimoperation Samson (U-Boote für Israel) – 7 Filme
  • Helikopter – 10 Filme
  • Ein gutes Ende – Die Bestatter – 5 Filme
  • Das Böse nebenan – Monster oder Mensch – 9 Filme
  • Ziemlich beste Feinde – Neid und Missgunst in der Politik – 7 Filme

 

Die App finanziert sich über Werbung, die die Dokumentationen etwas rabiat unterbrechen. So wird die Moderation mitten im Wort unterbrochen, das wirkt etwas brutal. Für mich als Doku-Fan ist die App schon eine ganz tolle Möglichkeit, gute Dokumentationen dann anzusehen, wenn ich es will.

Dokumentationen ansehen, wann man es möchte – das kann man als iPad-Nutzer jetzt mit der App Spiegel.tv – die App funktioniert auch im Ausland.

Unsere Bewertung:


Die App bietet die vom Spiegel.Tv gewohnten etwas sensationsheischenden aber dennoch gut gemachten Dokus in reicher Auswahl. Gut, dass man sich diese ansehen kann, wann man will. Ein weiteres Plus ist die gute Navigation und der schnelle und ordentliche Wiedergabemodus.

Negativ fällt die Platzierung der Werbung auf, das kann man etwas eleganter lösen, gerade wenn die Dokus bereits im TV gelaufen sind. Die Anzahl der Werbung war zumindest in den drei, vier Dokus, die wir gesehen haben, ok.  Von einer iPad TV-App erwartet man heute schon, dass diese Airplay unterstützt, aber vielleicht kommt das mit dem ersten Update?

Nutzerbewertung im deutschen App Store:


(Manche der Kommentare kann man nicht wirklich nachvollziehen)

QR-Code zum Download im deutschen App Store:


QR-Code zum Download der App Spiegel.tv für das iPad

Downloadlink:

Download Spiegel.tv für das iPad

(14,7 MB)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Die App läuft auf allen iPads mit iOS 4.0 oder neuer
  • Die App ist in deutscher Sprache

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: iPad Exklusiv, Kostenlose Apps, Neue Apps, Unterhaltung kostenlos

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (3)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Michael R. sagt:

    (Manche der Kommentare kann man nicht wirklich nachvollziehen)

    Na ja – die meisten Kommentare beziehen sich auf die penetrante und alle 5 Minuten wieder erfolgende Werbung. Ich kann das durchaus nachvollziehen und habe die App auch wieder gelöscht. Da hätte ich vom Spiegel doch etwas mehr erwartet.

  2. Jana Keller sagt:

    Dieser Beitrag wirkt etwas beschönigend. Es wird zwar erwähnt, dass die Werbung die Beiträge “etwas rabiat” unterbricht. Verschwiegen wird hier aber, dass das ständig und in einem wirklich unerträglichen Maß geschieht. In diesem Zusammenhang sind die Kommentare im App-Shop von Apple doch aufschlussreicher als dieser Beitrag hier. Ich habe diese nervige App inzwischen wieder gelöscht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 12198 access attempts in the last 7 days.

banner