Streetfood Tycoon punktet mit Humor – und ist heute kostenlos

Im heute kostenlosen Spiel Streetfood Tycoon darf man sich als Imbissbudenbetreiber versuchen. Man verkauft Pommes, mal pur, mal mit Ketchup oder mit hmm Käse. Oder darf es Würstchen sein? Auf dem Holzstab oder in der Tüte? Zwischendurch muss man darauf achten, dass die Bude sauber bleibt und von Zeit zu Zeit die ausliegenden Leckereien nachlegen. Das Verhalten der Kunden ist nicht immer das, was man erwarten würde, aber man ist hier ja nicht im Sternerestaurant, sondern verkauft Imbissessen – und da muss man schon Abstriche machen. Man kann aber auch den Standort wechseln – muss dabei nur mit der Standmiete aufpassen.

Für jedes verkaufte und rechtzeitig übergebene Würstchen oder Pommesgericht gibt es ein paar Münzen – über den Tag sammelt sich da schon etwas an. Mit den eingesammelten Münzen kann man Verbesserungen kaufen und steigt so nach und nach auf der Erfolgsleiter nach oben, bis man zum Imbissbudenkönig werden kann.

Natürlich kann man auch die Abkürzung zu Ruhm und Ehre im Würstchenimperium nehmen, das geht dann aber nur mit echten Euros. Ich habe das Spiel jetzt einige Minuten gespielt, angefangen habe ich mit dem Startkapital aus dem Sparschwein, so muss ich wenigstens keine Zinsen zahlen. Es geht gut voran und schon nach wenigen Tagen habe ich das Gefühl, einen gut laufenden Imbissstand zu betreiben. Mal sehen, was da noch kommt…

Das Spiel wird seit seiner Veröffentlichung kostenlos angeboten – es soll kostenpflichtig werden. Im Gespräch ist ein Preis von 2,39 Euro. So ganz glaube ich das aber nicht.

Streetfood Tycon Universal-App Spiel für iPhone, iPod Touch und iPad

Links und in der Mitte sieht man den Verkaufswagen. Der Kunde bestellt und man tippt in der richtigen Reihenfolge auf die Zutaten. Mit der Zeit wird es etwas komplexer, aber nicht wirklich hart. Recht wird die Statistik gezeigt. Das Spiel ist keine ernsthafte Wirtschafts-Simulation, aber durchaus unterhaltsam.

Unsere Bewertung:


Witziges Spiel, in dem man recht schnell Fortschritte erzielt. Es bringt tatsächlich Spaß, den Leuten ihr Essen zusammenzustellen und seine Imbissbude auszubauen.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 


QR-Code zum Download der App für iPhone, iPod Touch und iPad:


QR Code generator


Downloadlink:

 

Download Streetfood Tycoon

(34 MB)

 

 

 


Bemerkungen:

  • Das Spiel ist seit der Veröffentlichung kostenlos
  • Streetfood Tycoon läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 4.3
  • Das Spiel ist ausschließlich in englischer Sprache

Stichworte:: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 4818 access attempts in the last 7 days.

banner