Safari Party heute kostenlos für iPhone und iPad

| 28. November 2011 | noch kein Kommentar

Bei manchen Spielen mag man nicht mehr aufhören. So ging es uns auch bei Safari Party. Erst etwas argwöhnisch beäugt – frei nach dem Motto: Schon wieder ein Vierer-Kombinationsspiel. Aber dann mal angespielt und gleich ein, zwei Stunden gefangen worden. Die Aufgabe im Spiel ist es, aus den Tierköpfen Vierergruppen oder noch größere Gruppen zu bilden und diese dann aufzulösen. Das geht, indem man die Symbole mit dem Finger verschieben kann, wenn dann daraus mindestens eine Dreiergruppe entsteht. Kann man hintereinander ohne das Verschieben von Symbolen mehrere Vierergruppen hintereinander auflösen, gibt es einen Kombi-Bonus.

Der Clou bei Safari Party ist allerdings, dass man nicht irgendwelche Symbole kombinieren muss, sondern genau der Vorgabe folgen sollte, die oben links auf dem Bildschirm eingeblendet wird. Denn die Zeit wird mit zunehmender Level-Höhe ein immer knapperes Gut. Und diese damit zu verschwenden, dass man statt Elefantengruppen Giraffengruppen auflöst, das macht dann wenig Sinn.

Wenn die Zeit zuende geht und man nicht alle geforderten Tierarten in ausreichender Zahl gruppieren und auflösen konnte, hilft der Fingertipp auf eines der sich dauernd ändernden symbole. Mit diesem löst man gleich eine ganze Art auf – und man gewinnt zusätzliche Zeit. Gut sind auch die Wolken, die lokale Explosionen auflösen und somit einige Teile auflösen und so einen Spielfeldbereich neu bestücken.

Safari Party für iPhone und iPad Screenshots

Das Spiel hat es in sich: Mit irgendwelchen Vierergruppen kommt man nicht weit...

Unsere Bewertung:

 



Bekanntes Spielprinzip in guter Umsetzung und mit ein paar neuen Ideen garniert. Kann zu dem “einen Level noch” Effekt führen…

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 


Downloadlink:

Download Safari Party

 

 

(19,8 MB)

Bemerkungen:

  • läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 3.1
  • Sprachen: Englisch und Französisch
  • Normalpreis: 1,59  Euro

Stichworte:: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 4287 access attempts in the last 7 days.

banner