Juicy Bits stellt Apps heute und morgen auf kostenlos – geniale Apps dabei

| 25. November 2011 | Keine Kommentare

Der App Publisher Juicy Bits überrascht mit einer Aktion, bei der bis einschließlich morgen mehrere Apps auf kostenlos gesetzt werden. Juicy Bits hat sich auf Apps spezialisiert, mit denen man den Funktionsumfang der in iPhone und iPad eingebauten Kamera erweitern kann. Bekannteste App von Juicy Bits ist Halftone, mit der man Bilder künstlich altern, mit Sprechblasen versehen und auch noch stempeln kann. Von den Stempeln halte ich persönlich nichts, aber die Hauptfunktion mit der Bildalterung über die Auswahl von vordefinierten Papierarten hat was.

Die App wird beim ersten Öffnen in einem kurzen Vorstellungsvideo in allen Funktionen in englischer Sprache erklärt.

Halftone Screenshot

Mit Halftone kannst Du Bilder ganz einfach bearbeiten und versenden. Die Bearbeitungsmöglichkeiten sind vorgegeben.

Dauerhaft kostenlos und auch einen Blick wert ist die App Nature Images, die Dir 108 hervorragende Naturfotos bringt, die Du gut als Wallpaper einsetzen kannst. Da bringt schon der Blick auf die schön gestaltete App Spass:

Nature Images

Die App Nature Images kommt m,it 108 Wallpaper-Bildern, die beeindrucken.

Die App Textures HD bietet 105 hochauflösende Texturen als Wallpaperaufnahmen für das iPad. Normal kostet die App 79 Cent, bis einschließlich morgen  ist die App kostenlos.

Textures HD

Wunderschöne Wallpaper bietet die App Textures HD

 

Die App Spy Pix erlaubt Dir, geheime Botschaften in Bildern zu versenden. Man versteckt dazu ein Bild in einem anderen Bild. Wenn nun jemand unbefugtes das Bild anschaut, sieht er nur das, was er sehen darf. Hat der Empfänger aber ebenfalls Spy Pics auf seinem Gerät installiert, kann er auch das versteckte Bild sehen und die Nachricht empfangen. Die App kostet normal 79 Cent und ist ebenfalls bis einschließlich morgen kostenlos.

Spy Pix Screenshot

Erst nimmst Du zwei Bilder, eins zur Tarnung und das zu Versteckende und baust diese dann per Knopfdruck zu einem Spy Pic zusammen. Zum Entschlüsseln braucht der Empfänger auch die App Spy Pix, sonst sieht er oder sie nur das Tarnbild.

 

 

 

Kategorie: App-Aktionen

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6550 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen