Bist Du ein guter Sushi-Koch? Probiere es auf iPhone und iPad einfach mal aus…

| 1. Oktober 2011 | Keine Kommentare

Die heute kostenlos angebotene App SushiChop und SushiChop HD (für iPad) erinnern zwar recht auffällig an FruitNinja, aber sind dennoch eine Empfehlung für das schnelle Spiel zwischendurch. Deine Aufgabe ist es, als Sushi-Koch Fische, Shrimps und Oktopusse zu schneiden. Das geht auf Zeit und recht einfach über gezielten Fingerwisch auf dem Display. Du hast vier Beläge für Sushi abzuliefern, schaffst Du das kommen die nächsten vier. Und das geht so lange, bis Du Fehler machst. Der eine Fehler liegt darin, dass Du zu lange wartest, der andere, dass Du schlechten Fisch schneidest und anbietest. Der schlechte Fisch ist an dem grünlichen Farbton zu erkennen.

Wenn Du Wasabi oder Ingwer siehst, zerscheide die auch, denn damit gibt es ein paar Bonus Punkte. Extra-Punkte verdienst Du auch, wenn Du aus einem einzigen Fisch alle vier Beläge fertigen kannst, indem Du mit einem Wellenschnitt den Fisch gleich mehrfach triffst. Gelingt Dir das sogar mehrfach hintereinander, wird Deine Punktzahl multipliziert.

Das Spiel ist kurzweilig und kann mit der Spielvariante Sushi Master noch etwas erschwert werden. Da musst Du nämlich nur ganz bestimmte Sushi-Varianten abliefern. Natürlich geht auch das auf Zeit.

SushiChop HD Screenshots

Die Fische, scampi und Tintenfische fliegen so ins Bild und Du musst sie zwerschneiden, so lange sie in der Luft sind. Rechts siehst Du einen der schlechten Fische, die Du nicht zerschneiden darfst.

Unsere Bewertung:

 …

Kurzweiliges Spiel, wirkt etwas brutal, aber ist insgesamt ein netter Zeitvertreib, bei dem man durch Üben besser wird. Die Grafik und Musikuntermalung ist gut.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

noch keine

Downloadlink für iPhone und iPod Touch:

Download SushiChop für iPhone und iPod Touch

 

 

(18,3 MB)

Downloadlink für das iPad:

Download SushiChop HD

 

 

(18,7 MB)

Bemerkungen:

  • Das Spiel ist in englischer Sprache
  • Für das iPad kostet das Spiel normal 2,39 Euro, für iPhone- und iPod Touch nur 79 Cent
  • Läuft auf iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 3.0 oder neuer

Stichworte: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4630 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen