Cover Orange heute für iPhone und iPod Touch kostenlos – Spiel mit 5 Sterne Bewertung gratis

| 1. August 2011 | Keine Kommentare

Bis morgen früh ist für iPhone und iPod Touch das Spiel Cover Orange kostenlos. In dem Spiel geht es in rund 200 Leveln darum, Orangen vorm totbringenden sauren Regen in Sicherheit zu bringen. Denn wenn der Regen die niedlich animierten Orangen trifft, verdorren sie. Für die Rettung der Orangen stehen Dir pro Level ein paar Gegenstände zur Verfügung, die Du so platzieren musst, dass die Orangen geschützt sind. Die Bedienung ist ganz einfach: Du ziehst die Gegenstände auf die Position, von der sie ins Bild herabfallen dürfen. Hast Du den letzten Gegenstand platziert, zieht eine Gewitterwolke durch, die den Regen fallen lässt. Hast Du alles gut gemacht, gibt es die inzwischen bekannte drei Sterne Bewertung.

Das Spiel gibt es auch in einer Version für das iPad: Cover Orange HD kostet aktuell 1,59 Euro. Die Ausgabe lohnt sich, weil die Grafik tatsächlich für das iPad überarbeitet wurde. Probiert man Cover Orange für iPhone und iPod Touch auf dem iPad, sind die Grafiken doch ziemlich verschwommen.

Das Spiel ist an das Game Center angebunden, wo Du Auszeichnungen erhälst und sehen kannst, wie Du Dich im Vergleich zu Deinen Freunden geschlagen hast.

Cover Orange iPhone und iPod Touch - Screenshots

Cover Orange ist ein Physikspiel, indem es darum geht, die Orangen vor dem sauren Regen zu schützen.

 

 Unsere Bewertung:

 

 

Niedlich gemachtes Physik-Spiel mit genug Leveln. Die Level sind nach den ersten Einführungsleveln durchaus nicht einfach.Einzig etwas blöd, wenn man in einem Level nicht weiterkommt, gibt es keine Hinweise im Spiel abrufbar.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 

 

Downloadlink:

 

(32,5 MB)

Bemerkungen:

  • Normalpreis: 79 Cent
  • Download nur über WIFI oder den Rechner
  • Sprache: Englisch
  • Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 3.1.2 oder neuer.

 

 

Stichworte: , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5293 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen