Heute erschienen und kostenlos: 1300 Bilder in einer Foto-App über Nordkorea

Dass die Fotopedia-Apps mir gefallen, haben regelmäßige Leser von app-kostenlos schon gemerkt. Heute ist wieder eine neue Foto-App rausgekommen, die sich als Fotopedia North Korea ausschließlich mit dem Land beschäftigt, dass wohl zu recht als das derzeit verschlossenste Land der Welt bezeichnet werden kann. Im Zeitalter von Satelliten, Internet und weltweiten Nachrichten ist es immer noch schwierig sich auch nur vorzustellen, wie Nordkorea aussieht. Dank Eric Lafforgues erstaunlicher Fotoarbeiten und seiner einzigartigen Mischung aus Kunst und Realismus kannst Du es jetzt selbst sehen.

Dies ist das Land mit der viertgrößten Armee der Welt, einem allgegenwärtigen Personenkult für seinen großen und verehrten Führer, Massenspielen (Arirang) mit mehr als 100.000 Mitwirkenden, erstaunlich leeren, aber großen Straßen und einem nationalen Flughafen, der nur einen internationalen Flug an bestimmten Tagen bietet. Eric Lafforgue beschloss, alles zu fotografieren, was er konnte – ohne zu urteilen. Immer unter strenger Aufsicht konnte er die Realität des Lebens in Nordkorea nicht vollständig dokumentieren. Aber wenn Sie aufmerksam hinsehen, erkennen Sie die Risse in der Fassade.

Einige Bilder, wie die der Propaganda und Massenveranstaltungen, werden wahrscheinlich einige Leute schockieren, andere vielleicht auch nur erinnern, an Länder, in denen das zur Geschichte dazugehört.

Fotopedia North Korea Screen

Einblicke in das verschlossenste Land der Welt bietet die App Fotopedia North Korea mit 1300 Bildern von Eric Lafforgue

Unsere Bewertung:

 

Eine weitere Fotopedia App, die einen dazu verführt, ganz in Ruhe Bilder zu betrachten und sich seine eigene Meinung zu bilden. Die Bilder sprechen – auch wenn sie nicht wirklich frei geschossen werden konnten – doch eine deutliche Sprache.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

heute erst erschienen, noch keine Bewertungen

Downloadlink:

 

 

(14,7 MB)

Bemerkungen:

  • Geeignet für iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 4.0

Stichworte:: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Bildungs-Apps kostenlos, Kostenlose Apps

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 26630 access attempts in the last 7 days.

banner