Am richtigen Ort das Richtige tun – mit der gerade kostenlosen App Georeme kein Problem

| 10. Juni 2011 | Keine Kommentare

Die kurzzeitig von 1,59 Euro auf kostenlos gesetzte, deutschsprachige App Georeme von Julian Hirt gibt dir die Möglichkeit, Orte anzulegen und Erinnerungen an Aufgaben mit diesen Orten zu verbinden. Sobald man einen dieser Orte erreicht, werden die entsprechenden Erinnerungen, die an diesem Ort hinterlegt sind, angezeigt. Normalerweise werden Aufgaben, die man erledigen will  ja mit einer Uhrzeit oder einem Datum verknüpft, bei Georeme geht es um die Orte, an denen man etwas erledigen möchte.

Leistungen der App:

  • Wähle komfortabel einen Ort über die Kartenansicht und speichere diesen unter einem Namen.
  • Erstelle Erinnerungen und ordne diese einem Ort zu.
  • Erinnerungen aktiv/inaktiv setzen, um diese nicht immer löschen und neu erstellen zu müssen.
  • Gib ein Enddatum für Erinnerungen an. Falls du den Ort nie erreichst, wirst du trotzdem zu diesem Zeitpunkt erinnert.
  • Wähle ein Startdatum, ab wann es dich frühestens erinnern soll.
  • Wähle die Wochentage aus, an denen du erinnert werden willst!
  • Richte eine nächtliche „Nicht-stören“ Zone ein. In diesem Zeitfenster wird Georeme Deine Position nicht prüfen und dich auch nicht erinnern.
  • Wähle zwischen vielen verschiendenen Alarmtönen für deine Erinnerungen!
  • Setze einen Radius für jeden Ort in dem Georeme dich erinnern soll. Zwischen 25m und 50km sind möglich.
Georeme - ortsbasierter Erinnerungsdienst als App Screenshot

Georeme erinnert Dich an Aufgaben an dem Ort, wo Du sie erledigen wolltest.

Unsere Bewertung:

 

 

Neuer Ansatz für eine Erinnerungs-App. Gut umgesetzt und einfach zu bedienen. Natürlich ist die Genauigkeit von der GPS Genauigkeit abhängig.

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 

 

Downloadlink:

Download Georeme

 

 

(6,6 MB)

Bemerkungen:

  • Normalpreis: 1,59 Euro
  • Geeignet für iPhone ab 3GS  und iPod Touch ab 3. Generation sowie iPad mit WIFI und 3G ab iOS 4.1
  • Die App ist in deutsch und englisch

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Tools

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6980 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen