Weltnichtrauchertag – Aufhören mit dem Rauchen – iPhone App unterstützt – wer macht mit?

| 31. Mai 2011 | Ein Kommentar

Heute ist Weltnichtrauchertag. Ok, lassen wir uns mal darauf ein. Mit dem Aufhören ist das ja so eine Sache. Ich trage mich schon seit einigen Wochen mit dem Gedanken – nicht zuletzt, weil hier in England die Zigaretten nochmal deutlich teurer sind, als ohnehin schon in Deutschland. Man hat hier echt die Schmerzgrenze überschritten. Hier geht es ab 6 Euro für die 20er Packung los – deshalb sind die 10er Schachteln hier auch so beliebt, weil man sich damit so schön selbst betrügen kann.

Also – wie hören wir auf? Von jetzt auf gleich, oder vielleicht besser begleitet von einer passenden App, die zudem noch von einer Uni herausgegeben wurde? Die App mit dem kryptischen Namen UCSF/SFGH Stop Smoking wurde von der Universität San Francisco herausgegeben. Mit dem Normalpreis von 3,99 Euro unterstützt man die Forschung. Wir wären aber nicht auf App-kostenlos, wenn wir die App nicht gerade kostenlos bekommen könnten.

Die App begleitet uns beim Aufhören. Dabei beschäftigt sie uns und versucht so, uns zum Nachdenken anzuregen und unseren Zigarettenkonsum zu visualisieren. Das geht aber nur, wenn man sich darauf einlässt und mitspielt. So muss man jede gerauchte Zigarette erfassen und auch seine Stimmung definieren und Aktivitäten eintragen. Zuerst aber muss man ein paar Einstellungen vornehmen. Es wird gefragt, wie alt man ist, wieviel man raucht und ob man bereit ist, die erfassten Daten zur Weiterentwicklung der App automatisch zu übermitteln.

Dann sollte man sich den Guide ansehen, er erklärt, warum das Aufhören Sinn macht, wie man sich auf das Aufhören vorbereitet und schließlich den Kampf gegen die Nikotinsucht gewinnt.  Ab da gehts dann los. Jede Zigarette eintragen, allein das ist schon gut und regt dazu an, weniger zu rauchen, weil man bewußter raucht und die App auch die Fortschritte anzeigt. Ich werde das jetzt mal versuchen. Mein Startpunkt sind 30 Zigaretten pro Tag. Die erste habe ich gerade erfasst.

Vielleicht hat ja jemand Lust, mitzumachen und jeden Tag seinen Fortschritt als Kommentar zu hinterlassen? Gemeinsam ist das sicher noch etwas einfacher. Die App jedenfalls ist bis zum 6. Juni kostenlos – ich habe mir den 11. Juni als Schlußtermin gesetzt. Wer macht mit?

UCSF/SFGH Stop Smoking Screenshots

Diese App begleitet uns beim Aufhören. Links das Hauptmenue, in der Mitte gibts Lob oder Kritik, rechts kann man seine Stimmung auf einer Punkteskala von 0 - 100 erfassen.

Unsere Bewertung:

später

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

noch keine, in USA glatte 5 Sterne (!)

Downloadlink:

 

 

 

(1,3 MB)

Bemerkungen:

  • Die App ist in englischer Sprache
  • Geeignet für iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 4.1
  • Normalpreis: 3,99 Euro – bis 6. Juni kostenfrei

Stichworte: , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Lifestyle und Sport

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Ich habe es geschafft – und ich bin stolz darauf…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4576 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen