Bis 24. Mai ist Renault Trucks Racing kostenlos für iPhone und iPod Touch

Europas Truck Racing Szene ist schon was Besonderes: Im Kampf um die Europameisterschaft fahren in zwei Klassen modifizierte Zugmaschinen gegeneinander auf den bekannten Rennstrecken. Die Renntrucks haben rund 1000 PS, wiegen etwa 5 Tonnen und werden bei 160 km/h abgeriegelt. Seit April gibt es nun auch für iPhone und iPod Touch ein Rennspiel, dass Dich die Besonderheit der Truck-Rennen erleben lässt. Renault Trucks Racing ist bis zum 24. Mai kostenlos erhältlich.

Das Spiel bietet drei Spielmodi: Training, Rennen und Meisterschaft. Obwohl die Steuerung des Spiels sehr einfach gfeahlten ist, empfiehlt es sich, zunächst mal ein paar Runden im Trainingsmodus zurückzulegen, um sich mit der Steuerung vertraut zu machen und beim späteren Rennen auch auf der Strecke zu bleiben. Man kann zwischen zwei Ansichten wählen: Von hinten oder aus dem Cockpit heraus. Dazu gibt es noch drei Schwierigkeitsstufen. Klarer Tipp: Fange mit der einfachen Stufe an, sonst hast Du keine Chance.

Bislang bietet das Spiel drei Rennstrecken und zwei Fahrzeuge zur Auswahl. In den Rennen fährst Du gegen 5 Gegner. Achte vor Allem darauf, dass Du auf der Strecke bleibst. Überholmanöver funktionieren in Kurven sehr gut, dazu lehnst Du Dich auf der Kurveninnenseite an einen Gegner an und ziehst an ihm vorbei.

Renault Trucks Racing für iPhone und iPod Touch Screenshots

In Renault Trucks Racing fährst Du einzelne Rennen oder eine kleiner Meisterschaft gegen fünf Gegner.

Unsere Bewertung:

 

 

Das Spiel ist gut gemacht, sehr einfach in der Bedienung. Die Grafik ist für iPhone und iPod Touch ausreichend. Wenn man sich etwas mit dem Spiel beschäftigt, möchte man sicher gerne weitere Strecken haben…

Nutzerbewertung im deutschen App Store:

 

 

Downloadlink:

 

 

(33,7 MB)

Bemerkungen:

  • Der Normalpreis des Spiels beträgt 79 Cent
  • Kostenlos bis zum 24. Mai
  • Geeignet für iPhone und iPod Touch ab iOS 3.0
  • Auch spielbar auf dem iPad, allerdings mit Qualitätseinbußen bei der Grafik

Stichworte: , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6664 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen