Gleich 22 Städteführer in englischer Sprache statt für jeweils 3,99 Euro gerade kostenlos für iPhone und iPod Touch

Leider sind die Apps alle nicht mehr im iTunes AppStore vorhanden. Bitte auf andere Reiseführer ausweichen.

Der App Herausgeber Meta4 labs hat sämtliche in your pockets Städte-Reiseführer für iPhone und iPod Touch gerade für kurze Zeit von 3,99 Euro auf kostenlos abgesenkt. Da wir nicht wissen, wie lange die Aktion andauern wird, empfehlen wir den zügigen Download. Die in your pockets Reiseführer sind relativ kleine Reiseführer, die auch unterwegs auf Quellen im Internet zugreifen. Dadurch nehmen sie weniger Platz auf Euren Geräten in Anspruch, können aber – wenn man sie vor Ort inklusive aller Weblinks nutzen möchte – Roaming-Gebühren verursachen. Deshalb sollte man vor Ort den Netzzugriff deaktivieren, wenn man keine lokale Simkarte hat oder sich auf die Offline-Inhalte konzentrieren.

Alle Reiseführer bieten:

* Geschrieben von ortsansässigen Autoren, die ihre Stadt gut kennen
* Häufige und kostenlose Updates
* Sehr gute Abdeckung von Sehenswürdigkeiten, Hotels, Cafés und Restaurants
* Offline-Nutzung
* Orientierung über Google Maps
* Stadtplan
* Regionskarte
* Aktuelle Währungskurse und Wechselrechner
* Lokale Wettervorhersage
* Nützliche Rufnummern
* Favoriten lassen sich leicht anlegen
* Umfangreiche Suchfunktion nach Schlüsselwörtern
* Eingebundener Webbrowser
* Zu den Zielen gibt es Mailadressen, Internetadressen und Telefonnummern
* Hochauflösende Grafk für iPhone 4

Städteführer Zürich für das iPhone von Meta4 labs aus der Reihe In Your Pockets Screenshot

Alle Reiseführer sind mit dem gleichen Aufbau und unterwegs ein sinnvoller Helfer. Mittlerweile gibt es schon 23 IYP-Städteführer im App Store

Folgende Städte werden von den gerade kostenlosen in your pocket Reiseführern abgedeckt:

Die Anzahl der Reiseführer ist wirklich erstaunlich, normalerweise setzen Reiseführeranbieter pro Tag eine App auf kostenlos, hier gibt es gerade das ganze Programm, deshalb lohnt es sich besonders, sich auf Vorrat einzudecken.

 

Stichworte: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kategorie: App-Friedhof

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5121 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen