TTrGames verschenkt noch bis heute Abend alle Apps für iPhone, iPod Touch und iPad

| 25. April 2011 | Keine Kommentare

Der App Herausgeber TTrGames verschenkt noch bis heute Abend seine Apps – da lohnt es sich, mal nachzusehen, was TTrGames anzubieten hat:

Das Spiel HexagGo ist eine Universal-App für iPhone, iPod Touch und iPad, die auf dem Spiel Hexagon basiert , in dem man Steine auf einem Spielfeld taktisch platziert und versucht, möglichst viele der umliegenden gegnerischen Steine in die eigene Farbe zu drehen. Man tippt dazu einen eigenen Stein an und bekommt dann die möglichen Züge angezeigt, sowie die Anzahl der jeweils umzudrehenden Steine. Man kann das Spiel auf verschiedenen Spielfeldern und in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen spielen. Das Spiel bietet auch die Möglichkeit, zu zweit zu spielen.

Der Normalpreis beträgt 79 Cent – das Spiel hat 1,3 MB und braucht iOS 3.2 oder neuer.

HexaGo für iPhone, iPod Touch und iPad

Gutes Spielprinzip für ein oder zwei Spieler: HexaGo ist ein taktisches Spiel, in dem man am Besten ein, zwei Züge voraus denkt.

Die zweite Empfehlung ist eine App zur Farbbearbeitung für Fotos: Mit Camera Accent stehen Dir einige grundlegende Bearbeitungsmöglichkeiten für Fotos zur Verfügung. Du kannst einzelne Farben austauschen, Bilder komplett neu einfärben, Farbakzente setzen, Farbaufnahmen in Schwarzweiß Bilder umwandeln und einiges mehr. Die Bedienung ist einfach. Die App eignet sich für iPhone und iPod Touch der 4. Generation. Der Normalpreis beträgt 79 Cent.

Camera Accent Screenshot

Mehrere Farbeffekte für Deine Bilder kannst Du mit Camera Accent ganz einfach anwenden.

TTr Games bietet noch zwei weitere Apps gerade kostenlos: In Devil’s Lock geht es darum, einen Safecode zu erinnern und richtiog einzugeben. Ein Training für das Kurzzeitgedächtnis. Die App Smoke Rings zeigt Rauchringe, die Du durch Blasen in das iPhone erzeugen kannst.

 

 

Stichworte: , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele, Tools

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6983 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen