Auch unterwegs nur die besten kostenlosen Apps mit App-kostenlos – mit unserer neuen Web-App für iPhone und iPod Touch

| 7. April 2011 | 11 Kommentare

Fast 50 Prozent unserer Besucher nutzen bereits regelmäßig oder hin und wieder unsere Seite über den Safari-Browser im iPhone und iPod Touch. Dort sehen sie app-kostenlos in der für das Display optimierten Gestaltung. Bislang musste man dafür jedes Mal den Browser öffnen und aus den Favoriten App-kostenlos.de auswählen oder bei Google neu eintippen (wundere mich jedes Mal, wieviele Besucher über den Google Suchbegriff app-kostenlos.de auf unsere Seite kommen) oder die Webadresse ins Adressfeld eintippen. Das geht das jetzt viel viel leichter.

Beim Aufruf unserer Seite über Safari erscheint jetzt unten ein Hinweis, dass man unsere Web-App auf dem iPhone installieren kann. Erscheint der Hinweis nicht, tippt man einfach auf das Symbol mit dem Pfeil, der aus dem Rechteck rausragt und tippt in der Auflistung auf das etwas unglücklich formulierte “Zum Home Bildschirm”. Und schon wird auf Eurem Gerät ein Icon abgelegt, über das Ihr in Zukunft direkt App-kostenlos.de aufrufen könnt. Mit dieser so genannten Web-App könnt Ihr nun auch unterwegs die besten kostenlosen Apps finden und installieren.

Prinzipiell geht das auch für das iPad, allerdings habe ich das bewusst nicht eingestellt, weil ich der Meinung bin, dass man auf dem iPad App-kostenlos ohnehin gut lesen kann und da ein mobiles Layout nicht erforderlich ist. Wie sehen das die iPad-Nutzer? Möchtet Ihr die Seite lieber im Original sehen, oder auch so, wie auf dem iPhone oder iPod Touch?

So sieht App-kostenlos dann als Web-App auf Eurem iPhone oder iPod Touch aus:


Web-App von App-kostenlos.de Screenshots

Rechts seht Ihr die Startseite mit der chronologischen Auflistung der neuesten Beiträge, in der Mitte die Artikeldetailansicht und rechts sieht man, dass die Bilder von der Webseite voll in der Web-App dargestellt werden.

Ich betone vorsichtshalber nochmal, dass das jetzt noch keine klassische App ist, sondern eine Art Zwischenlösung, die alle nutzen können, die viel unterwegs sind und von unterwegs mal sehen möchten, was gerade vorgestellt wurde. Die Web-App lädt man nicht über iTunes, die stellt man sich selbst ein.

Einfach, oder?

Stichworte:: , , , , , , ,

Kategorie: Allgemein, Intern

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (11)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Peter W. sagt:

    Wow ihr habt ein WP-Plugin installiert! Respekt!

  2. Thomas sagt:

    Frage: funktioniert das auch mit Opera, oder geht die App automatisch auf Safari?

  3. Hallo Thomas,

    das funktioniert derzeit nur mit Safari so. In Opera bleibt nur die Übernahme als Favorit.

    Grüße,

    Markus

  4. Hallo Peter,

    ja, toll nicht? Im Artikel ging es jedoch nicht darum, dass auch wir schon ein Plugin installieren können, sondern vielmehr darum, dass die Leser die Möglichkeiten, die das Plugin bietet, auch nutzen können.

    Grüße,

    Markus

  5. Spelli sagt:

    Ich find die Idee mit der Wep app super, leider hängt sie noch ein wenig ( längere Ladezeiten als mit Safari). Trotzdem ein guter Schritt nach vorne:)

  6. Spelli sagt:

    Ich find die Idee mit der Wep app super, leider hängt sie noch ein wenig ( längere Ladezeiten als mit Safari). Trotzdem ein guter Schritt nach vorne:)

  7. Spelli sagt:

    Sorry für den Doppelpost. Eure Web App hat mir angezeigt, dass der Kommentar “failed”. Aber über Safari wird er ja doch angezeigt ;)

  8. corporations offshore sagt:

    ….Abgesehen von dir gibt es fur dein iPhone oder deinen iPod touch keinen besseren Partner als MobileMe. ……Sobald dein E-Mail-Account eine neue Mail empfangt pusht MobileMe sie drahtlos an dein iPhone oder deinen iPod touch. Da iPhone und iPod touch Aktualisierungen drahtlos senden und empfangen wird alles was du auf dem iPhone oder iPod touch machst Kontakte hinzufugen Kalendereintrage andern usw.

  9. Ombre sagt:

    Ohne motzen zu wollen, denn ich finde eure Seite super aber ist das ein “billiger Ersatz” weil eure App nicht fertig wird?
    Oder wurde dieses Projekt abgebrochen?
    Den etwas neues ist diese Web-App nicht nur eine “Schnellverlinkung”.
    Wenn das nur als Überbrückung für die Wartezeit ist gute idee, ansonsten wird hier etwas für neu verkauft was alt ist.

  10. Hallo Ombre,

    natürlich ist es eine Überbrückung für die Wartezeit – und die wird auch gut angenommen.

    Markus

  11. AppY sagt:

    könnt ihr die wartezeiten verkürzen ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 4266 access attempts in the last 7 days.

banner