Statt 7,99 Euro gerade gratis für den Mac: iVI Videokonvertierung für Apple-Plattformen

| 5. März 2011 | 2 Comments

Auf Mausklick kann man mit dem gerade kostenlosen Programm iVI Videos für iTunes oder iMovie konvertieren und importieren. iVI erkennt TV-Beiträge und Spielfilme und fügt Informationen hinzu, wie Darsteller, Kinoplakete und Inhaltsangaben. iVI formatiert das Video automatisch  für alle Apple Plattformen Mac, AppleTV, AppleTV 2, iPad, iPhone und iPod). iVI unterstützt Surround Sound, mehrere Audio Tracks (für verschiedene Sprachen) und Untertitel.

Die konvertierten Dateien können direkt ins iTunes geladen werden oder auch auf dem Rechnergespeichert werden, um sie mit Videobearbeitungsprogramm weiter zu bearbeiten.

Folgende Dateiformate werden von iVI erkannt und konvertiert: AVI, MKV, MTS, FLV, AVCHD, MOD, TOD, MTS, M2TS, 3GP, MP4, MPG und die meisten Videocamera Formate.

Die App iVI kannst Du direkt im Mac AppStore auf Deinen Mac runterziehen und sparst dabei gerade 7,99 Euro.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Category: Kurzzeitig kostenlose Mac Apps

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (2)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. Rudolf Gladki sagt:

    Ich finde Ihre Seite sehr informativ, weiter so!

  2. egal sagt:

    bleibt aber eine Demo…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 5240 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen