Clickomania gerade kostenlos für iPad, iPhone und iPod Touch

| 26. Januar 2011 | 4 Kommentare

Gerade sind Clickomania für iPhone und iPod Touch sowie Clickomania HD für das iPad kostenlos im Download. Clickomania ist ein Spiel, in dem Du die Bälle vom Spielfeld räumen musst, indem Du auf Gruppen gleichfarbiger Kugeln tippst, die sich dann auflösen. Ziel ist es, möglichst wenig Kugeln übrig zu lassen. Nur wenn Du das Spielfeld komplett geräumt hast, bekommst Du einen Bonus. Während des Tippens bekommst Du – je nach Größe der gerade aufgelösten Kugelgruppe unterschiedlich viele Punkte.

Um ein Spiel zu starten, schüttelst Du Dein Gerät etwas oder tippst auf „New Game“. Wenn Du einen Zug zurücknehmen möchtest, kannst Du das über „undo“ machen. Das Spiel bietet verschiedene Einstellungen, so kann man die Anzahl der Farben der Kugeln bestimmen (bis zu sechs Farben sind möglich) oder auch das Layout komplett ändern. Ich finde das normale Layout allerdings besser, als das alternativ angebotene.

….

Clickomania Screenshot

Clickomania verführt den Spieler immer wieder, es gleich nochmal zu versuchen.

….

Der Trick bei diesem Spiel liegt darin, dass man am Anfang versuchen sollte, möglichst große Gruppen aufzulösen und es zum Spielende hin immer wichtiger wird, auch zu überlegen, wie sich ein Zug auswirkt, also wieviel Kugeln man durch den Zug in die Isolation schickt. Und so ist dieses Spiel ein typischer Vertreter der Spiele, die eigentlich total einfach zu spielen, aber doch schwer zu meistern sind.

Unsere Bewertung:

Angenehmes Spielchen für Zwischendurch mit hochwertiger Ausstattung

Nutzerbewertung im deutschen AppStore:

noch keine Bewertungen

Downloadlink iPhone und iPod Touch Version:

(1,5 MB)

Downloadlink iPad Version:

(2,3 MB)

Bemerkungen:

  • Beide Versionen kosten normal 1,59 Euro
  • Die Version für iPhone und iPod Touch läuft ab iOS 3.0
  • Die Version für das iPad läuft ab iOS 3.2

Stichworte: , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (4)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Andreas sagt:

    27.01.2011, 02:20 Uhr >> nichts ist kostenlos

  2. Yvonne sagt:

    Hatte ich gestern gegen 8 auch schon gesehen, abzwocke ^^ 🙁

  3. macwoern sagt:

    Also bei mir wars noch kostenlos.
    Aber was Mist ist, die Rekordliste wird, sobald man die App aus dem Speicher wirft gelöscht. 🙁

  4. Redaktion sagt:

    Clickomania ist gerade wieder auf kostenlos gesetzt worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4600 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen