Hammer-Update für Need for Speed Hot Pursuit: Jetzt darfst Du auch die Gegenseite spielen und Dich jagen lassen

| 22. Dezember 2010 | 5 Kommentare

Wir berichten ja eher wenig über Updates, aber heute machen wir eine Ausnahme. Mit der heute erschienenen Version von Need for Speed Hot Pursuit (1.02) hat Electronic Arts auf Wunsch der Nutzer des aktuellsten Need for Speed Titels nun auch den Racer-Karrieremodus für Einzelspiele freigeschaltet. Damit kannst Du jetzt als Cop oder Raser fahren und hast somit doppelten Spielspass. Bislang ging das nur relativ eingeschränkt im Multiplayerspiel. Für alle bisherigen Nutzer von NfS Hot Pursuit ist das Update über den AppStore kostenlos.

Ab sofort kannst Du in Need for Speed Hot Pursuit auch den Cops davonfahren. Dadurch wurde der Spielumfang des beliebten Titels verdoppelt.

Das Update enthält:

  • 24 Racer Karriere Events in vier verschiedenen Spielmodi
  • Zahlreiche Racer Karriereerfolge
  • 15 Wagen, die Du als Racer fahen kannst, davon 5 neue Fahrzeuge
  • 3 neue Racer Waffen – Overdrive, Störsender und Ölteppiche (die waren bisher den Computergegnern vorbehalten)
  • Individuelle Fahroptionen für die Racer Fahrzeuge
  • 10 zusätzliche Piolizei- oder Raser-Wagen, die im Duell über lokales WiFi oder Bluetooth gefahren werden können
  • Racer Modus “Schnelles Spiel” erweitert den Spielumfang
  • Weitere Sprachen (Koreanisch und Chinesisch)

Und für alle, die das Spiel noch nicht haben, kann ich nur nochmal die Empfehlung aussprechen, es gleich runterzuladen. Denn noch gilt die große Weihnachtsaktion von Electrionic Arts und sowohl Need for Speed Hot Pursuit für iPhone und iPod Touch als auch Need for Sped Hot Pursuit HD sind gerade für nur je 79 Cent zu bekommen. Der Normalpreis für die iPad-App lag vor Begionn der großen EA-Rabattaktion noch bei 7,99 Euro. Wer da nicht zuschlägt, nutzt sein Gerät nur zum Arbeiten oder ist ein totaler Autoverweigerer.

Download für iPhone und iPod Touch:

(367 MB)

Download für iPad:

(392 MB)

Tags: , , , , , , , , , , , ,

Category: Besondere App-Updates

Über den Autor des Beitrages: ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (5)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

Seiten, die auf diesen Beitrag verlinken

  1. Hammer-Update für Need for Speed Hot Pursuit Hot Pursuit: Jetzt … | 22. Dezember 2010
  1. Manuel sagt:

    Du hast in der Überschrift 2 mal Hot Pursuit geschrieben

  2. phlek sagt:

    und du hast keine Hobbys -_-

  3. Mateo sagt:

    @Phlek
    Wenn es dir nicht gefällt, dass er so eine tolle Seite leitet und toll Apps vorstellt, dann besuch die Seite einfach nicht.
    Und er hat einmal gesagt, dass das hier sein Hobby ist.

  4. Ich glaub, der Kommentar war zu der Berichtigung. Phlek, ich bin dankbar für Korrekturen, denn manchmal übersieht man wirklich etwas… Also mateo, mach Dir keine Gedanken.

    Markus

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bad Behavior has blocked 12175 access attempts in the last 7 days.

banner