Kurztipp: English Dictionary BicDict statt 6,99 Euro gerade kostenlos im Download

| 27. November 2010 | 7 Comments

English BigDict IconEine der von unseren Lesern am Häufigsten geladenen Apps in diesem Jahr war das German BigDict – heute gibt es das englischsprachige Pendant English BicDict kostenlos als Universal-App für iPhone, iPad und iPod Touch. Dieses umfangreiche Erklärungswörterbuch bietet zunächst mal 220.000 Worte und Sätze. Die meist verwendeten Worte sind in 200 Sprachen übersetzt, dazu gibt es noch 20.000 Aussprachen von Worten.

Damit aber nicht genug: Insgesamt gibt die App 600.000 Erklärungen und Beispiele für die Nutzung des gesuchten Wortes im Zusammenhang. Zum Teil finden sich auch Angaben zur Herkunft des Begriffes und zur Aussprache.

Ich war schon bei der deutschen Version völlig überrascht, wie vielfältig das BigDict ist, deshalb kann ich es nur allen empfehlen, die mit Englisch zu tun haben, ob privat, im Job oder in der Ausbildung. Wenn Ihr BigDict auf Eurem Gerät habt, bleibt garantiert keine Frage offen. Eine solche Fleißarbeit ist sehr außergewöhnlich.

Wichtig: Die App hat 322 MB, das ist natürlich sehr viel, dafür kommt sie bei Benutzung dann ohne Internet aus – das ist besonders wichtig für alle, die BigDict auf dem iPod Touch oder iPad ohne Internetverbindung oder WLAN nutzen möchten.

Screenshots der iPhone-Version: Gut lesbare Informationen in einer Fülle, die auch die Tiefe bietet, die man manchmal braucht.

 

Das größere iPad Display nutzt die App für eine bessere Aufteilung

Unsere Bewertung:

Bei der Datenmenge ist die Suche etwas langsam, aber dafür entschädigt die App mit ihren hervorragenden Inhalten – da bringt sogar das Surfen in der App Spass.

Nutzerbewertung im deutschen AppStore:

Downloadlink:

Download English Bic Dict

(322 MB)

Bemerkungen:

  • Normalpreis der App: 8,99 Euro
  • Geeignet für alle Geräte ab iOs 3.2
  • Download nur über den Rechner oder WLAN möglich.

Tags: , , , , , , , ,

Category: Die App des Tages, Reise, Tools

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (7)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

Seiten, die auf diesen Beitrag verweisen

  1. Kurztipp: English Dictionary BicDict statt 6,99 Euro gerade … | 27. November 2010
  2. Kurztipp: English Dictionary BicDict statt 6,99 Euro gerade … | 28. November 2010
  1. Julia sagt:

    Kostet leider schon wieder 6,99… Schade, war ich wohl zu langsam 🙁

  2. Julia sagt:

    Klasse App!

  3. Sabine T. sagt:

    Ich habs grad geladen, da war´s gratis

  4. Hallo Julia,

    kann es sein, dass Du aus Versehen auf das deutsche Dictionary geklickt hast? das Englische ist nach vor kostenlos!

    Markus

  5. Stevie sagt:

    Uhrzeit des Ladevorgangs 20:53 Uhr. Immer noch gratis!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4544 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen