Kurztipp: Wandle Dein iPhone kurzerhand in eine Flöte um – gerade geht das kostenlos

| 24. November 2010 | Keine Kommentare

Wir haben ja schon einige Musikinstrument-Apps hier vorgestellt. Vorhin guckte mein Kollege ganz verwundert, weil ich das iPhone an den Mund führte, blies und dann auch tatsächlich Flötentöne erklangen. Ich hatte die gerade von 2,39 Euro auf kostenlos gesetzte App iFlut lt ausprobiert. Da kann man nämlich in das Micro blasen und mit dem Finger auf dem Display virtuelle Löcher schließen und so unterschiedliche Flötentöne erzeugen. Ich fand das etwas anstrengend, insbesondere, weil man halt nicht gleichzeitig blasen und auf das Display schauen kann. Man kann natürlich üben und üben und püben und dann auch blind spielen.

iFlute Screenshots

Die App macht gute Töne, die einer Flöte ähneln und verwöhnt mit klassischen Gemälden als Wallpaper.

Einfacher geht es aber auch. Die App bietet die Möglichkeit, die Flöte umzustellen, dann reicht das Tippen auf die Löcher aus. Das muss man ja keinem sagen. Der Schalter dafür befindet sich unten mittig auf dem Display. Man kann auch einen Begleitton erzeugen, dazu tippt man unten rechts auf Duet. In der Mitte erscheint nun eine Art Tonleiter, wo man den etwas brummigen Begleitton einstellen kann, der uns im Gegensatz zu den Flötentönen nicht überzeugt hat. Um den Ton wieder auszuschalten, klickt man auf die Flute-Taste.  Schön ist, dass man die Töne der Flöte auch kombinieren kann…

Ein Downloadtipp ist die App allemal:

Download iFlute

Stichworte: , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Musik

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6401 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen