Texte vom Rechner auf iPhone und iPod Touch senden und zurück

| 19. November 2010 | 5 Kommentare

Manche iPhone- und iPod Touch Benutzer hätten gern ein einfaches Tool, um Texte vom Rechner (Mac oder PC) einfach auf das Gerät zu senden und idealerweise auch vom iPhone und iPod Touch wieder auf den Rechner zurückzusenden. Ich denke da zum Beispiel gerade an ein tolles Team in München, mit dem ich gestern lange über Apps gesprochen habe und von denen ich weiß, dass sie diese App garantiert sofort laden werden… Mit Lazy Text hat man die Möglichkeit, auch lange Texte auf das mobile Gerät zu laden und sie unterwegs zu lesen.

Was bietet die App genau?

  • WLAN Text-Transfer zwischen iPhone/iPod Touch und Mac/PC
  • Austausch von Texten zwischen iPhone/iPod Touch und iPhone/iPod Touch per Bluetooth
  • SMS-Versand aus der App (nur iPhone4)
  • Texte per Mail verschicken
  • Links in Texten in Safari öffnen und enthaltene Rufnummern anwählen
  • Adressen in Karten anzeigen lassen
  • Auflistung der letzten Aktivitäten in einer „History“-Übersicht
  • Mehrere Texte zusammenfügen
  • Passwort-Schutz beim Start der App
  • Autolock abschalten

Texte vom Rechner auf iPhone und iPod Touch senden und auch wieder zurückschicken geht mit Lazy Text.

Wie bei einigen Tools für iPhone und iPod Touch kann man sich überlegen, ob diese App für einen persönlich die Möglichkeiten des iPhones erweitert und wo sie mir hilft, mein Gerät besser und effizienter zu nutzen. So kann ich natürlich mit dieser App nützliche Texte und Listen mitnehmen, die ich vorher vielleicht hätte abtippen müssen. Ich habe damit auch von unterwegs Zugriff auf Daten, die ich vielleicht unterwegs mal brauchen kann. Lazy steht ja für faul – ich spare also viel Zeit, wenn ich die Texte mit der App übertrage.

Das Vorgehen ist dabei einfach: PC/Mac und mobiles Gerät müssen in einem WLAN sein. Dann nutze ich den in der App angebotenen Link mit dem Browser des Rechners und kopiere den Text in das Fenster. Und schon erscheint der Text auf dem mobilen Gerät. Wenn man Texte auf andere iPads, iPhone oder iPod Touch übertragen will, macht man das unter Connectivity, wo man zuerst entscheiden muss, ob man sie per WLAN oder Bluetooth übertragen will.

Stichworte: , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Tools

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (5)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Klaus sagt:

    hört sich gut an

  2. Laurens sagt:

    Ich habe die App schon länger und bin sehr zufrieden. –> Es ist keine Sünde, LazyText zu laden. 😉

  3. happy-buddha sagt:

    Danke, ein guuter Tip!

  4. Alex sagt:

    Hallo,
    die Funktionen hören sich ziemlich cool an!
    Die Frage ist, sind die SMS wirklich kostenlos, weil sie ja mit der eigenen Nr versendet werden.

  5. linopolus sagt:

    Man braucht wie bei den ganzen Remote Apps auch natürlich nicht mit PC und iP* im WLAN zu sein, es muss nur das selbe Netzwerk sein. Ich habe hier einen Router stehen, der WLAN ausstrahlt, und mein PC hängt per Ethernet Kabel dran, und ich kann problemlos vom iPod Touch auf den PC zugreifen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4578 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen