Die hundert wichtigsten Sätze in der japanischen Sprache – gerade kostenlos für iPhone und iPod Touch

| 17. November 2010 | Ein Kommentar

Es gibt ja sooo viel Apps – und viele werden auch wir wohl nie wahrnehmen, wenn Sie nicht kurzzeitig mal auf kostenlos umgestellt werden. Von Benjamin Holfeld haben wir Euch ja schon einige Apps vorgestellt, weil er erstens kleine nützliche Apps macht und zweitens diese auch immer mal wieder auf kostenlos stellt. Wer also bei uns regelmäßiger Leser ist, hat schon einige der Sprach-Apps von Holfeld zusammen.

Speak Japanese iPhone App Screenshot

Das bewährte Konzept der Sprachboards mit den hundert bwichtigsten Begriffen und Worten funktioniert auch im Japanischen gut. Einfach den Satz antippen und schon spricht die Stimme die japanische Übersetzung.

Heute gibt es Speak Japanese kostenlos. Auch diese App bietet eine Art Soundboard mit 100 Sätzen und Worten, die man als die Wichtigsten der japanischen Sprache bezeichnen kann. Man kann sich so einigermaßen damit durchschlagen, wenn man mal in Japan zu tun hat – die meisten unserer Leser werden die App aber wohl eher zum Spaß runterladen und damit Bekannte verblüffen. Da die Sätze alle vorgesprochen werden, kann man sie gut einüben – und beim nächsten Sushi-Essen so ganz beiläufig verwenden. Eure Bekannten werden Augen machen!

Unsere Bewertung:

Einfache und nützliche App, die hält, was versprochen wird.

Nutzerbewertung im deutschen AppStore:

Downloadlink:

(14 MB)

Bemerkungen:

  • Übersetzt vom Englischen ins Japanische
  • Normalpreis: 2,39 Euro
  • Geeignet für iPhone und iPod Touch ab iOs 3.0

Extratipp:

Wer sich tatsächlich für die japanische Sprache interessiert, sollte sich mal Free Japanese WordPower ansehen. Mit dieser App lernst Du jeden Tag ein neues japanisches Wort und baust so einen Grundwortschatz auf. Grammatik ist natürlich nicht dabei.

Stichworte: , , , , , , , ,

Kategorie: Bildung, Die App des Tages, Reise

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Hallo,

    dieses ist ein sehr gutes App – ich habe es gerade runtergeladen und getestet es funktioniert sehr gut 10 / 10 Sternen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4541 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen