Filereader ReaddleDocs für iPhone und iPod Touch dieses Wochenende kostenlos

| 13. November 2010 | 4 Kommentare

Mit ReaddleDocs stellen wir Euch heute ein sehr nützliches Tool für Euer iPhone und Euren iPod Touch vor. Das Programm ist für dieses Wochenende von 3,99 Euro auf kostenlos gesetzt worden. ReaddleDocs ist ein Leseprogramm für verschiedene Dateitypen und ergänzt so Euer Gerät um einige sinnvolle Funktionen, die wir Euch nun kurz vorstellen werden:

Hauptfunktion ist der PDF-Leser. Ihr könnt mit ReaddleDocs große PDF-Dateien öffnen, die Volltextsuche nutzen und Texte aus PDF-Dokumenten kopieren. Natürlich unterstützt das Programm auch das Öffnen von PDF-Dokumenten mit Passwortschutz und kann Links in PDF-Dateien öffnen.

Ihr könnt Euer Gerät an jeden Computer anschließen und Dateien auf das Gerät schieben, so wie man es mit einer Flashcard oder einem USB-Stick macht. So wird es vereinfacht, Daten auf das iPhone oder den iPod Touch zu schieben.

Der Viewer von ReaddleDocs unterstützt auch MS Office Dateien (Word, Excel und Powerpoint) und Daten von iWork. Andere Dateien müsste man vorher als PDF speichern, um sie mit dem Reader öffnen und lesen zu können.

Mit ReaddleDocs kann man auch Email-Anhänge auf dem Gerät speichern und anzeigen lassen, das ist zum Beispiel eine gute und wichtige Funktion, wenn man mit dem iPhone auch Mails empfängt. Man kann aus ReaddleDocs auch Mails versenden.

Dass man mit ReaddleDocs auch Bücher lesen kann, versteht sich ja schon fast von selbst. Neben PDF werden auch die Formate TXT, FB2, ePub, RTF, DOC und HTML gelesen.

Sehr gut ist die Zusammenarbeit von ReaddleDocs mit Online-Speichermöglichkeiten wie MobileMe iDisk, Drop Box und Google Docs. Selbst wenn man mehrere dieser Dienste parallel nutzt, ist das kein Problem. Euch einige NAS-Festplatten werden unterstützt.

Sämtliche Dokumente, die man im ReaddleDocs aufbewahrt, kann man mit einem Passwortschutz versehen. Man kann Dateien packen und entpacken, schnell durch lange Dokumente scrollen und noch einiges mehr.

Unsere Bewertung:

Sehr nützliches Tool mit vielen hilfreichen Funktionen – gehört zur Grundausstattung jedes iPhone, das auch beruflich genutzt wird. Die Vielfalt an Funktionen macht die Anwendung zur Universal-Anwendung für die meisten Aufgaben, die mit Daten von PC und Mac zu tun haben. Dazu kommt eine gute, klare Gestaltung, so dass man sich schnell mit den Funktionen zurechtfindet.

Nutzerbewertung im deutschen AppStore:

Downloadlink:

(9,7 MB)

Bemerkungen:

  • Das Programm ist in englischer Sprache
  • Eine Dokumentation liegt als PDF-Anleitung vor
  • Geeignet für iPhone und ipod Touch ab iOS 3.0
  • Für das iPad gibt eine eigene Version, die sich ReaddleDocs for iPad nennt und derzeit für 3,99 Euro geladen werden kann.

Stichworte: , , , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Tools

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (4)

Trackback-URL | Kommentarfeed

  1. Thilo sagt:

    leider sind die Angaben nicht ganz korrekt. Per USB ist das iPhone nicht zu erkennen. Somit können auch keine Daten einfach per drag and drop zu verschieben 🙁

  2. Rudi sagt:

    Schon mit WLAN probiert? Vielleicht gehts dann.

  3. Thilo sagt:

    mit WLAN funktioniert es aber per USB leider nicht mehr seit dem letztem update!!!
    ein Update ist also nicht immer von Vorteil :((

  4. Hans sagt:

    Wie soll das mit dem USB-Anschluss ohne iTunes auch klappen? Das geht nunmal nicht mit dem Iphone. (Vielleicht als Fake-Bild über den DCIM-Ordner??)
    Da hat app-kostenlos sich wahrscheinlich verlesen. Es ging um Netzlaufwerke, die an jedem Rechner ohne Zusatzsoftware funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6668 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen