Kämpfe, Krieger: Warrior Nation Blade für iPhone und iPod Touch ist bis 23. September kostenlos

| 13. September 2010 | 1 Comment

Unser heutiges Spiel des Tages ist erst vor wenigen Tagen veröffentlicht worden und deshalb noch ziemlich unbekannt. Grund genug für den Entwickler, sein Spiel zur Steigerung der Bekanntheit für 10 Tage auf kostenlos zu stellen. Das Spiel ist eine Abwandlung des von anderen Spielen bekannten Run and Fight Prinzips.  Zu einer aufwühlenden Musik kämpft Ihr mit Eurem Krieger gegen böse Dämonen, die einen Ausweg aus der Unterwelt gefunden haben. Euer Krieger muss eine vorgegebene Strecke zurücklegen, um zum nächsten Level aufzusteigen und Verbesserungen zu erhalten. Am Anfang habt Ihr nur Euer Schwert, aber mit der Zeit und den gewonnenen Levels verbessern sich Eure Fähigkeiten zu kämpfen und Eure Ausstattung – so wie auch die Gegner stärker werden.

Screenshot iPhone Spiel Warrior Nation Blade

In Warrior Nation Blade kämpft man in unterschiedlichen Umgebungen gegen Dämonen und muss - je nach Situation - die richtigen Waffen einsetzen. Kurzweilig aber auch anstrengend.

Im Spiel Warrior Nation Blade gibt es 22 Dämonentypen, denen ihr bis zu zehn kombinierte Angriffe entgegensetzen könnt. Die Dämonen kommen von überall: von vorne, von hinten, aus der Luft und aus dem Bpoden. So hat man gut zu tun. Die Steuerung ist ganz einfach: es gibt links einen vor und zurück-Regler und rechts Eure Angriffsbuttons. Nach jedem Level, den Ihr geschafft habt, könnt Ihr Euren Krieger verbessern, dazu setzt Ihr das Gold ein, das ihr im letzten Level erhalten habt.

Unsere Bewertung:

Das Spiel eignet sich gut, um Ärger abzubauen. Man hat gut zu tun, um die gehäuft auftretenden Dämonen zu bekämpfen.

Nutzerbewertung im deutschen AppStore:

noch keine Bewertungen

Downloadlink:

(14,9 MB)

Bemerkungen:

  • Das Spiel ist bis zum 23. September kostenlos
  • Geeignet für iPhone und iPod Touch ab iOS 3.0

Tags: , , , , ,

Category: Die App des Tages, Spiele

Mehr zum Verfasser des Artikels ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Kommentare (1)

Trackback URL | Kommentar RSS Feed

  1. wiiso81 sagt:

    Nettes Spielchen für Zwischendurch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4908 access attempts in the last 7 days.

Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen