Online Artillery für iPhone und iPod Touch dieses Wochenende gratis

| 10. Juli 2010 | Keine Kommentare

Das Spiel Online Artillery von Imperia Online macht Sie zum Burgherren, der eine Fehde mit seinem Nachbarn auszutragen hat. Wie damals üblich, versuchen Sie sich gegenseitig die Burg zu zerstören. Das Besondere dabei: Sie spielen gegen echte Gegner. In Online Artillery treten zwei Spieler online gegeneinander an. Wenn man spielen möchte, sucht das Spiel nach einem Gegner. Es erscheint ein Bildschirm, auf dem die zwei Burgen zu sehen sind. Teilweise stehen dazwischen hohe Berge. Nun muss man den Winkel festlegen, den die Kanonenkugel nehmen soll und die Stärke des Abschusses auswählen. Trifft man nicht, kann man beim nächsten Mal etwas nachjustieren. Derjenige, der als erster drei Treffer landet, gewinnt das Spiel.

Screenshot Online Artillery

So sieht das Spielfeld aus. Die Kunst ist es, nicht nur über den Berg zu schießen, sondern die Stärke so zu variieren, dass man mit der Kanonenkugel des Gegners Burg zerschnettert.

Online gibt es auch eine Rangliste, auf der man sehen kann, wie gut man ist: Die Platzierung des eigenen Accounts wird dort genauso angezeigt, wie die Anzahl der Spiele, die Gewinne und die Treffgenauigkeit.

Unsere Bewertung:

Spielabbrüche waren selten, das Spiel ist spannend und abwechslungsreich

Nutzerbewertung im deutschen Appstore:

Die Spieler kritisieren Spielabbrüche. Diese sind jedoch normal, weil Spieler, die im Rückstand liegen, manchmal das Spiel verlassen. Das sollte dann aber als Sieg für den im Spiel bleibenden gewertet werden.

Downloadlink:

Bemerkungen:

  • Das Spiel hat 8,9 MB
  • Zum Spielen ist eine Internetverbindung notwendig.
  • Das Spiel ist in englischer Sprache
  • Das Spiel kostet normal 2,99 Euro, ist voraussichtlich bis Montag kostenlos
  • Geeignet für iPhone, iPod Touch und iPad ab iOS 3.0

Stichworte: , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 6774 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen