Draw Slasher Kampfspiel für iPhone und iPod Touch ist heute kostenlos

Heute scheint ein Ninja-Tag zu sein. Chop Chop Ninja für iPhone und iPod Touch ist bis morgen früh kostenlos (Vorstellung hier) und dann gibt es da noch Draw Slasher von Mass Creation wo Du als Ninja gegen Zombies kämpfst. Besonders auffällig bei diesem Spiel ist die Grafik, die an einen fernöstlichen Comic-Stil erinnert.

Kämpfe als Ninja in Draw Slasher gegen Horden von Zombies.

Die Steuerung ist ganz einfach: Ziehe mit dem Finger über das Display, um die heranwankenden Zombies zu zerlegen. Du kannst Dich erholen, wenn Du kurz stehenbleibst. Allerdings werden die Zombies versuchen, Dich am Stehenbleiben zu hindern.

Leistungen des Spiels:

  • 6 unterschiedliche Spielmodi und Variationen:
    Im Waves Modus kommen unzählige Wellen von Gegnern, jede neue Welle wird etwas schwieriger zu besiegen sein.
    Im Hardcore Modus gehts gleich voll zur Sache. Du startest schon umringt von Zombies
    Im Survival Modus gibt es drei Schwierigkeitsstufen mit unterschiedlichen Leveln. Easy beinhaltet 15 Level, Medium 30 und Hard 45. Hier erholst Du Dich nicht durch Stillstehen, sondern erst am Abschluss eines Levels auf Basis der erledigten Zahl von Zombies.
    Im Classic Modus verteidigst Du Dein Dorf, es geht einfach los und wird dann immer schwerer (Empfehlung für Anfänger, diesen Modus zuerst zu versuchen)
  • Über 100 Kampf-Combos sind möglich
  • Mit Open Feint gibt es eine Weltrangliste und die typischen Auszeichnungen

Unsere Bewertung:


Ungewöhnliche Grafik, leichte Bedienung

Nutzer Bewertung im deutschen AppStore:


Downloadlink:


Anmerkungen:

  • Die App hat 9,5 MB
  • Die App ist englisch
  • Kompatibel mit iPhone, iPod Touch und iPad (kleine Darstellung). Erfordert iOS 3.0 oder neuer.
  • Normalpreis der App: 79 Cent
  • Kostenlos bis heute Nacht, 0:00 Uhr

Stichworte: , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4680 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen