Heute ist Marbles Multiball 3 D kostenlos für iPhone, iPod Touch und iPad

Das nur heute kostenlose Marbles Multiball 3D The Castles Adventure von Mad Processor ist ein Geschicklichkeitsspiel, dass in einer Burg und deren Kellerverliessen spielt. Balanciere mit Deinem Gerät und steuere viele Murmeln gleichzeitig durch atmosphärische 3D-Welten. In den ersten Leveln müssen die Murmeln in besondere Murmelfallen gesteuert werden, das ist noch sehr einfach.

In Level 4 muss man sechs Murmeln in sechs Fallen platzieren, das geht recht einfach

In Level 10 muss man die Kugel durch ein Verlies-Labyrinth steuern. Dummerweise läuft die Zeit gegen den Spieler...

Bezwinge Rampen und Abhänge, sei auf der Hut vor Fallen, löse Puzzles und verrückte Labyrinthe. Nutze die realistische Physik zu Deinem Vorteil! Entdecke versteckte Abkürzungen und bringe all Dein Können auf, um die späteren Rätsel zu knacken, bei denen es besonders auf die Kombination von Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Kombinationsgabe ankommt.

BESONDERHEITEN:

  • Sehr detaillierte und atmosphärische 3D-Grafik
  • 42  Level in drei Schwierigkeitssufen
  • Wirklich einfach zu lernen – aber so schwer durchzuspielen! Du musst alles geben um das Spiel im „Master“-Schwierigkeitsgrad zu schaffen!
  • Die sehr genaue Accelerometer-Steuerung macht das Spielen total intuitiv.  Halte das Gerät am besten flach mir dem Display nach oben oder unten um die optimale Kontrolle zu haben.
  • Etwas gruseliger Soundtrack und Soundeffekte (Lautsprecher anschalten)
  • Genaue und realistische Physiksimulation

Unsere Bewertung:

Hochwertig erstellte App, die stundenlange Unterhaltung und Spannung verspricht.

Nutzer Bewertung im deutschen AppStore:


Downloadlink:


Anmerkungen:

  • Die App hat 13,2 MB
  • Die Sprache der App ist englisch, das betrifft aber nur das Menue
  • Kompatibel mit iPhone, iPod touch und iPad. Erfordert iOS 2.2.1 oder neuer.

Stichworte: , , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 3871 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen