iPhone Tool zur Überwachung heute kostenlos: Phone Alert

| 16. Juni 2010 | Keine Kommentare

Die App Phone Alert ruft eine vorher definierte Telefonummer an, wenn das Telefon bewegt wird. Wozu soll das gut sein? Nun, es gibt schon einige Ideen, die der Programmierer Serge Ostrowski gleich mitbringt: So kann man das Telefon im Auto Handschuhfach lassen und bekommt einen Anruf, wenn das Auto bewegt wird, zum Beispiel, weil es abgeschleppt wird. Man kann damit auch eine Tür überwachen, indem man das Telefon in ein Säckchen packt und es an die Tür legt. Wird die Tür geöffnet, ruft das iPhone an. Eine weitere Variante könnte die Diebstahlsicherung sein. Man legt das iPhone ab und wenn es jemand in die Hand nimmt, ruft es den Besitzer an. Vielleicht fällt Euch noch ein weiterer Einsatz für das Tool ein?

Nicht erschrecken, die App ist zweisprachig (englisch und französisch)

Die Bedienung ist einfach – man tippt die anzurufende Nummer ein, wählt die Stärke der Bewegung, die den Anruf auslöst und hat dann 30 Sekunden Zeit, das Telefon zu platzieren. Ich habe es gerade ausprobiert – es funktioniert.

Unsere Bewertung:


Nutzer-Bewertung im deutschen AppStore:

keine Bewertungen vorhanden

Downloadlink:

Bemerkungen:

  • Die App ist nur heute kostenlos
  • Normalpreis der App ist 1,59 Euro
  • Die App ist in englischer und französischer Sprache

Stichworte: , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Tools

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4653 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen