Heute kostenlose Vollversion für iPhone und iPod Touch: The Reactor

| 16. April 2010 | Keine Kommentare

Heute gibt es einen Tetris-Clone in der Vollversion kostenlos: In The Reactor ist es Ihre Aufgabe, einen Reaktor vor der Kernschmelze zu bewahren, indem Sie die Teilchen in Viergruppen kombinieren und dann entfernen. Das Spielprinzip ist bekannt: Von oben fallen die Teilchen herab und Sie müssen mit dem Finger diese dann drehen und so platzieren, dass idealerweise Viergruppen entstehen. Bereits zum Start werden ein paar aktive Teilchen auf dem Spielfeld positioniert, haben Sie diese entfernt ist der Reaktor gerettet und Sie haben den Level geschafft.

Drei Spielmodi machen The Reactor zu einem kurzweiligen Zeitvertreib

Etwas gemein ist, dass zwischendurch auch immer mal wieder Störteilchen herabsausen, die Ihnen Ihre Pläne durchkreuzen, da sie nicht gesteuert und platziert werden können.

Es gibt drei Spielmodi mit jeweils drei Schwierigkeitsstufen und eine Mehrspieler-Möglichkeit über Bluetooth oder WLan. Durch die Anbindung an OpenFeint kann man seinen Highscore veröffentlichen und in Foren mit anderen über das Spiel fachsimpeln.

Unsere Bewertung:

Bewertung im deutschen App-Store:

noch keine ausreichende Bewertungsanzahl erreicht (im amerikanischen Store erzielt The Reactor 3,5 Sterne)

Downloadlink:

Stichworte: , , , , , , , ,

Kategorie: Die App des Tages, Spiele

Über den Autor ()

Markus Burgdorf startete App-kostenlos.de im Januar 2010 und hat seitdem über 10.000 Apps getestet. Mittlerweile berät er über die App Agency App-Herausgeber in den Bereichen Vermarktung von Apps, Entwicklung von Apps, Internationalisierung und arbeitet mit seinen Kunden daran, das Nutzererlebnis bei der Verwendung von Apps zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bad Behavior has blocked 4598 access attempts in the last 7 days.

banner
Diese Webseite verwendet Cookies um eine bessere Benutzererfahrung zu erstellen. Wir nehmen an, dass dies ok ist, aber es kann jederzeit deaktiviert werden, falls gewünscht. Mehr Infos | Schließen